Erfahrungswerte, wann Wirkung von Anitbiotikum eintritt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Antibiotikum schlägt relativ schnell an, allerdings bei jeder Krankheit und jedem Medikament unterschiedlich. ich würde ja sagen ruf deinen Arzt morgen einfach mal an, aber das gestaltet sich wohl schwierig ohne Stimme. Wenn es schlimmer wird auf jeden Fall nochmal hin. Aber wie kann er nicht wissen, ob es das eine oder das andere ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Pfeifferschen Drüsenfieber würde man gar kein Antibiotikum geben, und erst Recht kein Amoxicillin(wäre sogar kontraidiziert, weil vermehrt Nebenwirkungen)

Wundere mich insofern sehr: Antibiotika sind nur bei etrigen Mandelentzündungen indiziert, bei normalen auch nicht. Auch nur dann könnte ein Antibiotikum  helfen(eitrige Mandelentzündung und wäre dann auch indiziert)

Ich kann den Arzt nicht verstehen.

Tut mir leid das zu sagen: Suche Dir einen neuen Arzt


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?