erfahrungsberichte -> fluoxetin

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dein behandelnder Psychiater kann dir etwas über dieses Medikament sagen.

Nebenwirkungen und deren Häufigkeit kannst Du aus dem Beipackzettel entnehmen und ob das Medikament dir hilft wirst Du wohl abwarten müssen.

Über deine Ängste solltest Du ebenfalls mit deinem behandelnden Psychiater sprechen.

.

Generell empfinde ich es nicht als Sinnvoll wenn ein Leihe, der dazu noch selber unter Depressionen und Panikattacken leidet solche Infos aus dem Internet sucht.

Um diese Informationen richtig zu Filtern und zu bewerten benötigt man ein hohes Maß an Fachwissen.

:

Außerdem sollte die meidikamentöse Therapie auch nur ein Pfeiler der Behandlung sein.

Die anderen Pfeiler sollten eine Verhaltenstherapie sein und zusätzlich Ergo-, Beweguns- und Sporttherapie.

Auch sollte man dir bei den Alltäglichen Aufgaben im Leben helfen.

,

Nur das zusammenspiel dieser unterschiedlichen Therapien hilft dir dauerhaft deine Erkrankungen zu überwinden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LiviaFaye
09.07.2013, 10:09

okay, dankeschön. ich werde mich dann mal an meinen arzt wenden.

1

http://de.wikipedia.org/wiki/Fluoxetin

Google nach Prozac. Ist ein sehr beliebtes Antidepressiva. Da findet sich Haufenweise Info im Netz. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?