Erfahrungen zu diesen Notebooks (lenovo, asus)?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du wirklich bei Notebooksbilliger dir einen Laptop kaufen möchtest, dann nimm den Asus ZenBook 14 UM433DA-A5005T. Der hat alleine schon mal eine viel bessere Leistung als der andere Laptop. Allerdings ist es so, das Notebooksbilliger auch eher so eine Abzocker Firma wie z.B. Amazon ist wo Laptops ziemlich überteuert verkauft werden. Wenn du auch einen PC nehmen würdest dann bist du schon mal was der Preis angeht viel günstiger dran.

Ich könnte dir Hardwarerat z.B. wirklich empfehlen. Diese Firma verkauft PC's zu echt guten Preisen. Manch ein PC der dort vielleicht gerade mal 600€ kostet, kostet z.B. bei so Firmen wie Amazon locker mal 1500€.

In diesem Fall kann ich dir diesen PC hier empfehlen: https://hardwarerat.de/computerpc/gaming-pcs/216/gaming-pc-hardwarerat-400-amd-vega-11-3400g-8gb-ddr4-sata-ssd?c=78

Es handelt sich bei dem PC um ein Einsteiger-Gerät für Gamer. Du kannst damit Office wirklich gut betreiben weil der alleine im Office aufgrund der Leistung sehr schnell ist.

Das könntest du mit den beiden Laptops von Notebooksbilliger gar nicht mal vergleichen. Was du jetzt haben willst musst du natürlich wissen aber wie gesagt der verlinkte PC lohnt sich definitiv mehr.

etwa >16 Stunden maximal batterielaufzeit

So etwas gibt es nicht.

Egal was in den technischen Daten steht, sei es 12 oder 16 Stunden, das entspricht nicht ansatzweise der Realität. Selbst mit niedrigster Displayhelligkeit und ohne geöffnete Programme ist das nicht möglich.

Das Asus Zenbook sollte aber eine gute Wahl sein, da gibt es auch etliche Modelle, einfach mal auf Geizhals gucken. Vorteile sind eben das sehr geringe Gewicht und meiner Meinung nach auch die Zertifizierung nach Militärstandard. Ebenso sind die Displayränder im Vergleich zu der Konkurrenz sehr klein.

Das Yoga ist eben etwas teurer bei vergleichbarer Hardware, aber auch nicht schlecht. Das liegt vorallem an der convertible Funktion. Ob man das benötigt muss jeder selbst wissen.

AMD 3500u.

16 Std Akku Laufzeit....🤣🤣🤣😂😂😂.

Ich lache jetzt nicht über die AMD 3500u sondern über die Akkulaufzeit.

Sorry, das ist völliger BLÖDSINN und fernab von jeder Realität.

Kein WLAN , kein LAN, alles auf dunkel und nichts tun, die CPU im IDEL Modus dann passt das.

Ich schaffe mit einen HP 14" Notebook

https://www.notebooksbilliger.de/hp+14+dk0002ng

wenn ich Online bin ca. 7 Std., das aber mit ach und krach.

Denke aber auch das es bei Intel nicht viel besser aussieht.

Woher ich das weiß:Beruf – Dozent f. Hardware&Softwareentwickl./Compu.-Reparaturdienst

Ich wollte einen ASUS Zenbook vorschlagen, aber den hast Du doch schon gefunden.

Also nimm den doch!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?