Erfahrungen über eine Jugendhilfe gesucht

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

eine jugendhilfe ist jemand der dir mit rat und tat zur seite stehen soll wie es normalerweise die eltern tun, dir wird geholfen deine ziele zu erreichen (ausbildung, job, wohnung, etc...)

die jugendhilfe ist so lang für dich zuuständig wie du es für nötig hälst und hilfe bruachst, jedoch maximal bis 27 glaube ich, ob es da verträge gibt ist mir nicht bekannt da eine jugendhilfe nicht gleich ein gesetzlicher vormund ist... nur wenn es der gesetzliche vormund ist kann der jenige für dich und über dich bestimmen in gewissen dingen...

Jugendhilfe ist Hilfe für Jugendliche, normalerweise bis 18 Jahre, manchmal auch darüber hinaus. Das können ganz verschiedene Maßnahmen sein von der Beratung über die Förderung bis zur Inobhutnahme. Mache einen Termin für eine Beratung beim Jugendamt..Wenn der Betreute nicht bereit ist mit den Trägern zusammen zu arbeiten (z.B.keine Regeln befolgt) kann er auch aus der Jugendhilfe entlassen (raus geworfen, kein Geld mehr) werden.

Ah wunderbar. Danke dir für deine hilfreiche und mehr oder weniger ausführliche Antwort (:

0

Gibt es Menschen denen nicht mehr zu helfen ist was passiert dan mit den?

ich habe zur Zeit nur noch mist im Kopf. Heute morgen bin ich abgehaun (lebe in einer WG) und dann irgendwann wieder zurück gegangen, weil das schon irgedwie ein bisschen doof war.

Dannach habe ich mich noch ziemlich mit meinem Bezugserzieher gezofft. Dieser meinte dann irgendwann das er nicht mehr weiß wie er mir noch in irgendeiner Form helfen soll, weil ich ständig alles durch mein destuktiefes Verhalten (oder so ähnlich) alles wieder zerstöre.

Ich komme sobald in der Psychiatrie ein Platz frei ist noch mal dorthin.

grade frage ich mich was den passiert wenn die auch nicht helfen können.

Ich habe in der WG auch keine Rechte mehr. Also ich darf nicht rausgehen, nicht lange auf meinem Zimmer alleine bleiben, muss abends mein Handy abgeben, mein Zimmer wird regelmäßg durchsucht...

ich habe da keine Lust mehr drauf. Was passiert mit mir, wen die mir hier nach der Psychiatrie nicht mehr helfen können?

...zur Frage

Welches Pferdefutter

Hallo! Ich bekommen bald mein eigenes Pferd und wollte nun mal Fragen welches Pferdefutter ihr verwendet da ich ein geeignetes suche. Und mit welchem ihr zufrieden seid. Also wir arbeiten ca. 5-6x in der woche an der longe unter dem sattel und auch freispringen. also wir arbeiten an dressurlektionen oder springen also sportlich und eher weniger freizeit ;-) Das Pferd ist ein ÖWB und 1,70 groß. Lg

...zur Frage

Seid ihr "ihr selbst"?

Oder versucht ihr jemand zu sein, der ihr nicht seid? Seid ihr ehrlich, wenn es darum geht was ihr denkt und fühlt? Oder sagt ihr das, was überlicherweise gesagt wird? Macht ihr euch euer eigenes Bild? Eigene Gedanken zu etwas? Habt ihr eigenen Stil? Eigene Hobbies? Eigene Vorstellungen von einem schönen Leben? Eigene Ziele? Wer seid ihr? Was macht euch aus? Was ist euch in eurem Leben wichtig? Wo liegen eure Schwerpunkte und was ist euch weniger wichtig? Seid ihr zufrieden mit dem, was ihr seid? Woran liegt es, wenn jemand vorspielt jemand zu sein, der er gar nicht ist? Was können Gründe sein?

...zur Frage

Darf mein Betreuer einfach so in mein Zimmer gehen?

Ich bin 18 Jahre alt, lebe in sowas wie betreutem wohnen, bloß dass der Betreuer 24/7 im Haus ist.. Wenn ich nicht will, dass der Betreuer in mein Zimmer geht ohne zu fragen, darf er das dann trotzdem? Und wenn ich mir ein neues türschloss kaufen will von meinem eigenen Geld, und der Betreuer droht dieses türschloss kaputt zu machen, muss er das dann ersetzen?

...zur Frage

18 jähriger Schüler wegen schlimmer Probleme Zuhause ausziehen. Wo melden?

Guten Tag!

Nach langer Zeit und vielen Versuchen es anders zu klären, habe ich für mich entschieden das ich von Zuhause ausziehen muss, für mein eigenes Wohl.

Ich habe wegen einiger Probleme hier auch schon 1,5jahre im Heim gelebt, bin blöderweise aber aus Hoffnung zurückgezogen.

Nun ist es aber so, das ich erst bzw schon 18 bin. Würde mir das Jugendamt trotzdem noch helfen oder muss ich direkt an die Ämter gehen? Wenn ich direkt ans Arbeitsamt muss, was für Anträge muss ich ausfüllen und wie Schilder ich das Problem, das dieser nicht hinterher noch abgelehnt wird, da ich ja als Schüler wohl eigentlich eher bei den Eltern leben muss.

Meine Mutter ist Alleinerziehend um beide Elternteile sind arbeitslos. Ich mache gerade mein Abitur und strebe danach eine Ausbildung an.

...zur Frage

Welchen Antrag/Anträge muss ich stellen, wenn ich dauerhaft in den USA leben will?

Hey, ich möchte ab Ende dieses Jahres gerne nach Kalifornien ziehen und auch dauerhaft dort leben (evtl. auch eine amerikanische Staatsangehörigkeit erhalten). Ich finde es nur etwas verwirrend, eine Green Card zu beantrage. Welches Visum sollte ich da beantragen? Und um die Green Card zu beantragen muss ich ja erst mal einen Antrag ausfüllen. Nur, es gibt da so viele o.o Sollte ich um die Green Card zu bekommen Formular I-485 ausfüllen oder genügt zum Einreisen und Arbeiten erst mal Formular I-140? Also, falls das schon jemand durchgemacht hat, oder generell was davon weiß, ich bin für jede Information dankbar :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?