Erfahrungen PegasFly?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

PegasFly ist halt eine Billigfluggesellschaft. Entsprechend muss man für alles extra zahlen. Auch die Flugzeuge sind halt typisch Billigfluggesellschaft: relativ enge und unkomfortable Sitze. Man muss aber sagen das die Preise für Essen, extra Gepäck usw. bei PegasFly etwas moderater als bei vergleichbaren Fluggeselschaften sind.

Ich persönlich muss zugeben das ich die Flugzeit von Aeroflot auf der Strecke Düsseldorf - St. Petersburg attraktiver finde. Einfach weil es schon relativ spät ist eher man in der Stadt/Unterkunft ist wenn man mit PegasFly um 19:40 Uhr (bzw. 20:40 Uhr bei Winterzeit) ankommt. Da ist die Ankunft mit Aeroflot um 15:20 Uhr (bzw. 16:20) auch nicht super früh aber halt schon praktischer.

Was möchtest Du wissen?