Erfahrungen nrw Polizei Ausbildung?

2 Antworten

Kurz gefasst:
Das duale Bachelor-Studium dauert 3 Jahre und schließt für die Polizeikommissar-Anwärter mit der Bachelorprüfung zum “Diplom-Verwaltungswirt Polizei” bzw. “Bachelor of Arts – Polizeivollzugsdienst / Police Service” ab. Im Studium werden Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten erworben die einen dazu befähigen Aufgaben im gehobenen Dienst wahrzunehmen und auszuführen. Des Weiteren wird man umfassend auf die Aufgabenwahrnehmung der Schutzpolizei sowie auf die Ermittlungstätigkeit in der kriminalpolizeilichen Sachbearbeitung (Kriminalpolizei) vorbereitet. Im Studium werden höhere Qualifikationen für leitende Funktionen erworben, um als Führungskraft Aufgaben zu übernehmen.  

Theorie-Fächer

  • Polizeidienstkunde
  • Polizeirecht
  • verschiedene Rechtsbereiche wie Strafrecht und Strafverfahrensrecht, Dienst- oder Beamtenrecht, Verwaltungsrecht, Verfassungsrecht, Verkehrsrecht und besonderes Sicherheitsrecht
  • Funktechnik und Funkverkehr
  • Kriminalistik und Kriminologie
  • Politische Bildung
  • Sozialwissenschaften
  • Englisch
  • Waffenkunde

Praktische Fächer

  • Einsatztraining
  • Waffen- und Schießausbildung
  • Selbstverteidigung
  • Erste Hilfe
  • Fahrausbildung
  • Dienstsport

Schau dich doch auch mal auf copzone um. In der Landessektion NRW tauschen sich sicher auch Anwärter aus.

Gruß S.

Was möchtest Du wissen?