Erfahrungen mit Your-Phone24.de

Support

Liebe/r pupsi99,

Liebe Community,

kurz eine Erklärung dafür, dass hier einige Beiträge zum vorliegenden Fall ganz oder teilweise gelöscht wurden: Wir sind der Meinung, dass auf gutefrage.net auch kritische Stimmen zulässig sein müssen. So lange sie sachlich sind und den rechtlichen Rahmen nicht sprengen. Schmähkritik oder falsche Tatsachenbehauptungen müssen wir aber aus rechtlichen Gründen entfernen.

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Schöne Grüße

Marie vom gutefrage.net-Support

138 Antworten

Ich habe bereits am 07.07. bestellt und überwiesen, habe dann am 20. einen Artikel zu dem Betrugsfall gelesen, was mich sehr in Aufruhr versetzt hat. Denn auch wie viele andere hier habe ich viel Geld überwiesen - 1099,-€!! Ich finde es echt traurig, dass man heutzutage nicht mal mehr irgendwo abgesichert etwas kaufen kann, ohne auf Schritt und Tritt betrogen zu werden. Habe am gleichen Tag Anzeige erstatten und werde nun, nachdem ich gelesen habe, dass manche Banken doch Rücküberweisungen möglich machen, mich erneut bei meiner Bank melden. Ich hoffe, dass der Betrüger nicht unser Geld verprasst oder deponiert hat, wobei diese Hoffnung wohl nicht so groß sein sollte.

kurze info: bei mir natürlich das gleiche, grad bei der polizei in würzburg angerufen, inzwischen bin ich die 20. die sich gemeldet hat. am besten über das onlineformular von denen anzeige erstatten. bei der adresse handelt es sich um eine briefkastenfirma.. von daher werden wohl auch alle schreiben nix bringen. die polizei versucht den typ zu finden, aber der polizist meinte auch gleich, dass es mit geld wiederbekommen schlecht aussieht.

Was für ein Wahnsinn, wenn man hier sieht, wieviele betroffen sind. Habe am 3.7. ein Samsung bestellt. Nach der Bestellung war das Logo von Trusted Shops zu sehen und man konnte mit 1 Klick die Bestellung absichern, was ich auch gemacht habe. Somit habe ich noch Glück im Unglück. Hatte vom 9.7. bis 13.7. insgesamt 3 mal bei yourfone24 angerufen, weil mir das irgendwie seltsam vorkam. Keine richtige Mailbenachtigung oder ähnliches liess mich schon stutzig werden. 3 mal bekam ich irgendwelche Ausreden präsentiert und eine Paketnummer konnte man mir auch nicht nennen. Seit Montag, 16.7. ist der Shop ja nicht mehr erreichbar und nachmittags war die Seite auch aus dem Netz verschwunden. Ich glaube schon, das es nur darauf abgezielt war, richtig abzukassieren und dann abzuhauen. Wenn man bei idealo ganz oben steht, bestellen logischerweise viele Leute dort. Da ich mein Geld von "Trusted Shops" wiederbekomme, kann ich sicherlich keine Anzeige stellen. Allen anderen drücke ich ganz fest die Daumen. Wenn ich in der Nähe von Würzburg gewohnt hätte, wäre ich da aufgeschlagen.... ich war wirklich stinksauer

Hast du mit Trustet schon Kontakt gehabt wegen der Versicherung und der Rückerstattung?

0
@linchen103

Ja habe ich. Man hat genügend Zeit um die Kaufabwicklung sozusagen Rückabzuwickeln und den Kauf zu widerrufen, auch wenn man schon bezahlt hat. Vor September sehe ich allerdings auch mein Geld nicht wieder, aber ich bekomme es auf jeden Fall zurück hat man mir versichert.

0

Parkett selbst verlegen oder doch vom Fachmann?

Hallo! Ich habe mir eine Wohnung in renovierungsbedürftigem Zustand gekauft. Nun sind die Renovierungsarbeiten voll im Gang. Boden raus, Wände aufgestemmt, neue Leitungen verlegt, Wände wieder aufgebaut, Estrich, etc. Die Wasser-Leitungen haben wir von einem Bekannten, der Installateur ist verlegen lassen, die Elektroleitungen von einem Elektriker (leider kein Bekannter). Nun gehts an Parkett verlegen.. Da wir (ich selbst und Freunde) das meiste in de rWohnung selbst gemacht haben, wollen wir uns auch über den Parkett wagen. Ausgesucht hab ich mir schon das perfekte - Strapazdielen von Rudda (http://www.rudda.at/de/parkett/parkett/handgehobelte-dielen/antique-strapazdiele/)- Ist das eine gute Idee, den Parkett selbst zu verlegen, oder sollten wir das vom Fachmann machen lassen. Ist halt auch eine Preisfrage, da Parkett von Haus aus schon etwas höher im Preis ist. Erfahrungen????

...zur Frage

habe per vorkasse eine überweisung nach vertragsbestätigung des anbieters ausgelöst, trotz nachweis mit bankauszug wird zahlung ignoriert und nicht geliefert?

habe per vorkasse eine überweisung nach vertragsbestätigung des anbieters ausgelöst, trotz nachweis mit bankauszug wird zahlungseingang durch den anbieter ignoriert und nicht geliefert? hat jemand praktische erfahrungen zur lösung ?

...zur Frage

Ist der Shop" kuv1849 "seriös?

Hallo!

Ich habe einen in einem anderen Shop ausverkauften Artikel auf der Internetseite kuv1849.de gefunden und bin mir nicht sicher, ob ich dieser Seite meine Daten anvertrauen soll. Hat jemand bereits Erfahrungen mit diesem Shop gemacht bzw. etwas dort gekauft? Im Internet bin ich nirgends auf Erfahrungsberichte gestoßen.

LG

...zur Frage

Erfahrungen mit eventbüro?

Hallo habe mir vorhin 2 Tickets per Vorkasse/Überweisung bei eventbüro gekauft. Habe grad eben ein paar negative Erfahrungen gelesen. Hat jemand Erfahrungen mit der Seite gemacht? Hat alles problemlos geklappt? Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?