Erfahrungen mit USB-Festplatte Seagate FreeAgent Go

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, ich habe die gleiche externe Festplatte. Bei mir aber ist alles in Ordnung! Ich stelle sie permanent um (jaja, sollte man während des Betriebes nicht zwingend tun, weiss ich!), rücke sie zur Seite etc. etc.

Da passiert nichts von wegen "weg ist sie"!

Wann hast du sie gekauft? Hast du noch Garantie? (Normalerweise hast du 1 bis 2 Jahre Garantie!)

Da ganz offensichtlich mit dem USB-Anschluss oder der Innerei der Platte etwas nicht stimmt, würde ich sie umtauschen oder reparieren lassen (oder, falls möglich, zurücksenden).

Darf dich aber unter keinen Umständen während der Garantiezeit etwas kosten.

Seagate ist eine wirklich gute Marke - normalerweise...

HAST DU MAL EIN ANDERES USB-KABEL PROBIERT? Das nur so am Rande....!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bolonese
15.10.2010, 02:10

Danke erstmal für deine Antwort. Ja, Garantie hab ich noch drauf. Ne die Platte hat einen defekt , das Kabel ist ok. Mir gets darum zu wissen obs eine "einmal pech gehabt" sache ist, oder ob das ein grundsätzlicher konstruktionsfehler dieses Modells ist, was ich mir aber bei dieser sehr guten Marke nicht vorstellen kann !!!

0

Was möchtest Du wissen?