Hat jemand Erfahrungen mit der Sprachreisenorganisation ESL?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey, ich bin seit gestern in los Angeles. Hab auch über ESL gebucht. Du musst dich mit denen in Verbindung setzten. Ruf da einfach mal an und sag das du eine spruchreife von 3 Monaten in los Angeles machen willst. Die beraten dich sehr gut. Du kannst die alles fragen! Und die stehen dir auch für weitere Fragen immer zur Verfügung! Die sind auch alle sehr sehr nett und hilfsbereit. Kann nichts negatives sagen. Wie gesagt, ruf da an und erzähl was zu tun willst und lass dir einen Kostenvoranschlag zuschicken. Dann kannst du mit deinen Eltern darüber sprechen oder so :-)
Viel Spaß !

Kommentar von ramoci123
10.01.2016, 22:25

Danke für deine hilfe

0
Kommentar von ramoci123
29.01.2016, 21:03

Wie ist denn deine sprachreise Bisher?

0
Kommentar von shantiii78
29.01.2016, 22:15

Hey, Es ist super! Einfach der Wahnsinn! Du lernst so schnell so viele Leute hier kennen. Du siehst immer wieder was anderes. Es gibt so viele Optionen hier wo du hingehen kannst. Die Leute in los Angeles sind super freundlich, ich fühle mich null fremd hier! Ich kann jedem so eine sprachreise nur empfehlen! Es ist jeden Cent wert!!! Ich werde versuchen noch länger hier zu bleiben wenn meine 6 Monate um sind. Wie siehts bei dir aus? Hast du dich entschieden ?

0
Kommentar von ramoci123
25.02.2016, 21:15

das freut mich für dich 😄 ich mach auch jetzt eine Sprachreise brauch nur noch mein visum

0

Ich kann dir sagen, warum: sprachreisen.org ist nur eine Vergleichswebsite ähnlich wie Swoodoo bei Flugreisen. Du wirst auf die Veranstalter verlinkt.

Du kannst den Berichten auf der Seite vertrauen, da das normale Passanten sind und die Berichte nicht verschönt sind.

Ich kann dir leider keinen Bericht geben, da ich noch nie eine Sprachreise gemacht habe oder in Amerika war!

Kommentar von ramoci123
10.01.2016, 21:55

ok danke

1

Was möchtest Du wissen?