Erfahrungen mit Shampoo für Haarreparatur?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kein käufliches Pflegemittel kann die Haare reparieren. Kaputt ist Kaputt. Alles andere sind "Verklebungen" und "Ummantelungen" der Haare, die wirken dann nur gesund.

Spliss muss raus und dann mit einer sanften und guten Pflege beginnen.  http://kupferzopf.com/haarpflege.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mit diesem Produkt zwar keine Erfahrungen, aber mal rein logisch betrachtet, macht es keinen Sinn. Haare sind tot. Sie können sich nicht regenerieren. Das einzige, was das Shampoo bewirken könnte, wäre einen Film um die Haare legen, damit es gesünder aussieht. Gesund sind sie deswegen noch lange nicht. Natürlich hast du für das Shampoo n Haufen Kohle hingeblättert beim Friseur. Klar, dass er dir da das blaue vom Himmel erzählt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von easyema
16.09.2016, 21:37

ja also der friseur hat mir jetzt auch nicht direkt gesagt dass die haare dadurch wieder komplett gesund werden. das problem ist, dass meine haare so kaputt sind, dass sie auch weiter oben in den längen schon abgebrochen sind und wenn ich das alles abschneiden würde, hätte ich eine richtige kurzhaarfrisur. er meinte dann halt dass ich erstmal das shampoo nehmen soll, damit die weiter wachsen können ohne abzubrechen, und danach kann man dann die spitzen schneiden

0

Spliss kannst du nicht heilen. Da hilft nur schneiden und zwar den ganzen Spliss!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt schon seltsam. Ich kann dir Shampoo von organic&lifestyle empfehlen. Lass dich nur nicht vom Preis abschrecken, denn solche flaschen halten ewig. Meine Haare waren gleich viel angenehmer. Gegen spliss hilft nur abschneiden, da kann das beste Shampoo nicht helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von easyema
16.09.2016, 21:38

okay danke:-) inwiefern denn angenehmer?

0
Kommentar von yatoliefergott
17.09.2016, 04:08

also sie sehen total gesund aus und fühlen sich besser an. das ist so, als wäre man grade vom Friseur gekommen :"D

0
Kommentar von yatoliefergott
17.09.2016, 04:08

echt hochwertiges zeug

0

Wenn man splissige Haarspitzen nicht fachgerecht und gründlich abschneiden lässt, etweitert sich der Spalt in den Haarspitzen immer weiter nach oben hin in die Haarlängen und irgendwann muss dann einfach recht viel abgeschnitten werden.

Es gibt keine Produkte, die gespaltene Spitzen, Haarbruch & Co. wirklich "reparieren" können  .... sogenannte "Repair"-Produkte können (ebenso wie "Anti-Spliss Produkte) die Haare/Haarspitzen lediglich mit Silikonen und Silikon-Ersatzstoffen verkleistern, so dass die Anwender/innen das Gefühl haben, die Haarspitzen wären nicht mehr gespalten.

Unter der Schicht an Rückständen, die diese Produkte an den Haaren hinterlassen, werden die Haare mit der Zeit dann lediglich noch stumpfer und teilweise auch noch spröder und bruchanfälliger . . .  und der Spalt in den Haaren erweitert sich trotzdem immer mehr.  Leider fallen Millionen auf eben solche Bezeichnungen herein, dabei kann man doch einfach die Friseurfachkraft seines Vertrauens dazu befragen  ....  wir kennen doch den ganzen "Schmuh", mit dem die Industrie die Konsumenten/innen veräppelt.

Gut .. in diesem Fall ist es wohl leider auch noch ein/e Fachkollege/in, der/die völlig oberflächlich berät und wohl eher einfach ein Produkt verkaufen will.  Es ist schade, dass es davon etliche in der Branche gibt  .... und diejenigen, die ehrlich sind, schämen sich für solche Kollegen/innen. 

Zudem ist es doch schlicht und einfach logisch.  Haare sind totes Material und können sich, im Gegensatz zu einem lebendigen Organ, nicht regenerieren, wenn sie mechanisch beschädigt sind.  Ein vorhandener Spalt wächst schlicht und einfach nicht mehr zu.

Wenn Du einen Riss in der Windschutzscheibe hast, kannst Du auch draufschmieren, was immer Du willst  ...  der Riss bleibt trotzdem bestehen.

Ein Shampoo ist ein Reinigungsmittel, das lediglich auf dem Kopf aufgetragen und auch nur dort aktiv einmassiert wird.  Kann ein Shampoo (gerade bei Chemie-Shampoos) laut Hersteller/Werbung/Friseur/etc. mehr als das, enthält es einfach noch mehr Chemie  ... und die sorgt für das Gefühl und/oder den Anblick dahingehend, als hätte dieses Produkt tatsächlich dieses Ergebnis bewirkt.

Solange lediglich die Haarspitzen gespalten sind (und das sind keine 0,5 - 1 cm), hilft ein fachgerechter, gründlicher Spliss-Schnitt und der kostet kaum bis gar nichts an Haarlänge  ... und wenn Dich zum diesem Thema noch mehr ehrliche Information interessiert, dann klick Dich einfach mal durch meine bisherigen Antworten und lies eine davon zum Thema Spliss durch.

Es ist so einfach, gespaltenen Haarspitzen weitgehend aus dem Weg zu gehen oder zumindest dafür zu sorgen, die Ursachen für Spliss deutlich zu reduzieren.  WIR informieren unserer Kundinnen schon immer eingehend darüber und obwohl wir wirklich tolle Produkte haben, mit denen Kunden auch noch sparen können, reden wir Kunden/innen Produkte nie ein  ... wir informieren lediglich ehrlich über das, was Produkte können und auch über das, was sie definitiv nicht können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von easyema
18.09.2016, 15:41

ja im endeffekt weiß ich das auch, ich war ja wie gesagt auch sehr skeptisch.. aber das ding ist, dass in dem shampoo was mir der friseur empfohlen hat, auch keine silikone drin sind, weil er selber auch total dagegen ist. deswegen bin ich mir nicht so ganz sicher was das bewirken soll. aber danke für deine ausführliche antwort:-)

0

Ich habe zwar keine Erfahrungen damit gemacht, aber du bist ja selbst skeptisch.  Kaputte Haare kann man nicht mehr reparieren.  Vielleicht klebt das Shampoo die kaputten Spitzen irgendwie zusammen. Kaputt sind sie trotzdem. `Ne Porzellantasse kannst du ja auch wieder zusammenkleben, deswegen ist sie noch lange nicht wieder in Ordnung. Was die Werbung verspricht, ist so ´ne Art Pseudo-Reparatur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seit ich silikonfreies Shampoo (von dm) benutze, geht es meinen Haaren viel viel besser!

Google mal, was Silikon mit deinen Haaren macht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?