Erfahrungen mit Schüleraustausch in Singapur?

4 Antworten

Hey, 

ob es überhaupt eine Organisation gibt, die dieses Land als High School Year Land anbietet, weiß ich leider auch nicht. Aber du könntest auf der Informationsseite Schueleraustausch.net bei dem Vergleichsrechner gucken. Denn die haben echt eine mega Auswahl an Organisationen gelistet und dann weißt du bestimmt mehr. 

Wenn es das nicht geben sollte, rate ich dir auf ein anderes Land umzusatteln. Ich wollte damals nach Südafrika, aber das ging leider nicht. Dafür bin ich dann nach Australien als Austauschschüler gekommen und hatte die beste Zeit meines Lebens! 

Ich hoffe sehr, dass du eine Agentur findest, die so ein tolles Land mit im Programm hat. 

Da habe ich auch schon geschaut, aber das gibt es dort leider nicht:( mich zieht es aber irgendwie sehr nach Singapur, glaubst du, so wie ich es im 2. Teil beschrieben habe, könnte es klappen?

0

Melde dich mal bei der Deutschen Schule in Singapur,www.gess.sg. ( German Eurpean School) Auf deren Webseite, die auch auf deutsch ist, solltest du das finden was du sucht.Noch Fragen?

Danke:) Also ist es dann praktisch wie eine Bewerbung, und ich muss mir die Gastfamilie und alles selber suchen oder?

0

Ich empfehle es dir nicht, selbst schon gemacht.

Was hast du gemacht?

0

Ich darf einfach kein Auslandsjahr machen

Hallo. Ich bin momentan wirklich am Boden zerstört, weil mein großer Traum einfach nicht in erfüllung gehen möchte. Seit einer gefühlten Ewigkeit interessiere ich mich für ein Jahr Kanada in der 11. Klasse. Einige wissen das hier ja schon, da ich nach einigen Tipps gefragt habe, wie man die Eltern am besten überreden kann. Ich habe ihnen verschiedene, seriöse Organisationen vorgestellt (eine davon fand mein Vater dann ganz ok, die anderen waren nichts oder zu teuer), ich habe Infos gesammelt, immer mal wieder mein Traum in Gesprächen einfließen lassen, mit meiner Schule darüber geredet, ihnen das Land vorgestellt, ... Eben alles, was man machen kann (wirklich ALLES). Aber es heißt Nein. Das Geld würden wir noch haben, aber ihnen fallen immer irgendwie die gleichen Ausreden ein; Kanads ist zu weit weg, wenn du dort tödlich Krank wirst können wir nicht mal eben zu dir (Flugkosten, mein Vater hat Flugangst,...), ich bin nicht selbstständig genug,... Kann ich ja alles verstehen (obwohl man da ja eben hingeht, um eben nicht von den Eltern abhängig zu sein), aber nach England dürfte ich! Da fallen ihre Ausreden alle weg und das ist ok! Aber ich möchte eben nicht nach England. Es ist der gleiche Preis und wieso sollte ich dahin, wenn ich für die selben Gebühren dorthin kann, wo niemand so schnell hinkommt. Außerdem interessiere ich mich kein Stück für England (auch wenn ich dort eine ganz tolle Brieffreundin habe). Wenn ich dann mal nicht mit Bus fahre und meine Eltern anbieten, mich mit dem Auto zur Schule zu fahren, heisst es trotzdem immer "In Kanada musst du auch alleine fahren". Wiesk erwähnen sie das überhaupt, wenn es Nein heißt? Ich weine so oft deswegen, ich habe so oft Streit mit ihnen... Ich möchte nach Kanada, um jeden Preis, aber ich weiß nicht, was ich noch alles tun soll. Ich bin wütend, enttäuscht und traurig.

...zur Frage

Organisation für Austauschjahr-England?

Ich möchte nach der 10.Klasse ein Auslandsjahr machen (Schüleraustausch). Dabei möchte ich gerne nach England in eine Gastfamilie. Kennt ihr gute Organisationen? Eigene Erfahrungen? Ein link wäre auch nett.

...zur Frage

Auslandsjahr USA YFU oder EF?

Hallo Leute,
ich plane in der zehnten Klasse ein Auslandsjahr in den USA zu machen. Nun habe ich unter den unzähligen Organisationen EF und YFU gefunden. Nun frage ich nich welche wohl besser ist. Hat jemand vielleicht Erfahrungen mit einer der beiden Orgas?

...zur Frage

EF Singapur oder High School Year in Neuseeland?

Hallo zusammen! Ich bin einbisschen im Zwist ob ich nun ein High School Year in Neuseeland oder ein Jahr in eine Sprachschule in Singapur machen soll... Bei beiden Orten habe ich ziemlich viele Freunde und Bekannte... Habt ihr Erfahrung mit EF oder kennt ihr sonstige Organisationen? Freue mich auf eure Erfahrungen und Meinungen. Danke!

...zur Frage

Schüleraustausch - AIFS? EF? DFSR? Oder doch eine ganz andere?

Hallo!

Ich plane (vielleicht) einen Schüleraustausch zu machen, suche dazu aber noch Meinuingen zu verschiedenen Organisationen.

Wohin: Vermutlich Kanada

Wie lange: 1 Schuljahr

Nun frage ich euch ob ihr noch andere tolle Austauschländer kennt und von welchen Organisationen ihr mir abratet. Die Orga sollte Gastfamilien haben, die das freiwillig machen ;). Außerdem sollte sie preiswert sein und sich um ihre Austauschschüler gut kümmern (vor Ort helfen, Vorbereitung in Deutschland ect.).Am besten schreibt ihr eure Erfahrungen! Und bitte auch mit Begründung :) Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

LG

...zur Frage

Wo in Singapur sind die ganzen Attraktionen, Sehenswürdigkeiten und das Nachtleben, wo sollte man sein Hotel buchen,dass zumindest vieles zu Fuß erreichbar ist?

Ist das berühmte Marina Bay Sands Hotel das Zentrum ? Das wäre mir zu teuer, aber dann würde ich mir ein günstigeres Hotel in der Nähe suchen

Das Netzverkehr ( Bus, Ubahn usw ) von Singapur kenne ich nicht ! Und immer Taxi zu nehmen wird bestimnt auf Dauer teuer

So 30min vom Hotel zu den Sehenwürdigkeiten und Attraktionen laufen tut der Gesundheit gut , aber mehr sollten es auch nicht sein in der Hitze

In welchem Stadtteil, Bezirk in Singapur ist man nah zu Fuß zu vielen Sehenwürdigkeiten und Attraktionen ????

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?