erfahrungen mit regividerm

3 Antworten

Hallo leider muss ich dir sagen das ich diese Produkt direkt nach der TV Sendung Probiert habe leider keinen Erfolg bei mir, ich bin wieder zu meiner altbewährten NeuroPsori Pfleg zurück gekehrt dazu kann ich dir aus meiner Sicht Raten diese mal zu Teste.

wir haben diese nach diversen Marathons durch Apotheken auch ausprobiert. nächte-langes schreien von meinem zwerg ( jetzt 3 ) hat mich veranlasst alles auszuprobieren.... inklusive cortison-salbe!

igendwann waren 2 wochen in urlaub, der kleine bei oma. die hat sich das geschrei und die schmerzen nach der cremerei nicht antun wollen und hat den zwerg immer tagsüber einfach "nackig" laufen lassen. als ich nach 2 wochen wieder kam, hätt ich heulen können: es war um so viel besser!!! mittlerweile denke ich, das man der haut auch mal die möglichkeit geben sollte, sich selbst zu regenerieren !

und das, bei salben die tatsächlich nicht nur 2-3 tage benutzt werden und auch noch ein vermögen kosten!!!

Ich habe den Hype um diese neue Salbe aufmerksam verfolgt. (Der Journalist Martens, der das Ganze aufgezogen hat, ist inzwischen vom WDR gechasst worden.)

Natürlich musste ich diese Salbe probieren - ist doch klar, wenn frau diese blöde Hautkrankheit hat...

Ich machte die Probe aufs Exempel - habe also eine Körperhälfte mit Regividerm, die andere mit meiner herkömmlichen Hautpflege behandelt.

Nach drei Tagen befand sich meine Regividerm-Hälfte im akuten, entzündlichen Schub (!), während die andere Körperhälfte unauffällig war. So richtig schön rot gegen weiß - ein besseres Negativerlebnis gibt es wohl nicht.

Möchte dir noch zwei Seiten dazu empfehlen:

http://www.scienceblogs.de/weitergen/2009/10/regividerm-verursacht-vitamin-b12-hautkrebs.php

Dennoch alles Gute - vielleicht funzt es ja bei dir!

Was möchtest Du wissen?