Erfahrungen mit Pantogar - hilft es gegen Haarausfall?

1 Antwort

Ich hatte auch mal über längere Zeit massiven Haarausfall. Ich habe mit meinem Arzt gesprochen. Bei mir war's ein Zink-Mangel. Habe mir in der Apotheke (Produkte im Discounter etc. sind definitiv nicht gut genug!) die Zinktabletten von Burgenstein gekauft. Gibt's sicher auch von anderen Herstellern. Hat wirklich geholfen. Mit 1 Tablette pro Tag stoppte der Haarausfall nach knapp einem Monat. Viel Glück!

Extrem fettende Haare und Haarausfall, Hilfe?

Hallo

Seit längerer Zeit werden meine Haare sehr schnell fettig. Dies geht so weit dass sie bereits nach dem Föhnen nach dem Haarwaschen (3x schamponieren, täglich, weil extrem fettig am Abend) wieder fettig wirken?

Ich habe es schon mit der Haartinktur Duften probiert, doch dies wirkte nicht. Die Haare wirkten noch fettiger und nicht "sauber".

Dazu kommt das mir mehr Haare begonnen haben auszufallen. Ich bin wirklich verzweifelt und weiss nicht was ich machen soll.

Vielen Dank im Voraus!

lara1906

...zur Frage

Was für eine Frisur sollte ich bei MEINEN Haaren machen :(

Also...ich habe ein Problem, und zwar, ich habe sehr dunkle Haare wie auf dem ersten Bild, genau solche Stirnfransen und auf dem 2ten Bild habe ich fast so lange Haare nur so 3-4cm kürzer, vorne habe ich aber stufen die wenn ich einen Pferdeschwanz mache immer raushängen.....(stören wirklich sehr -.-) Ich wollte schon immer einen normalen Pferdeschwanz machen wie auf dem 3ten bild nur, ich habe soo große Ohren und kann es deswegen nicht machen :( (Naja können schon, aber es sieht doof aus :( ) Ich kann meine Haare echt nie (besonders wenn es extrem heiß ist oder ich Sport habe) zu einem Pferdeschwanz mache, entweder sind meine Ohren zu groß oder die Stufen vorne fallen alle raus :( Ich habe auch schon einmal probiert einen pferdeschwanz zu machen wo man die Ohren sieht, aber die ich dann mit einem dicken Haarreif welcher über die Ohren geht zu verstecken, aber das sieht dann auch doof aus :( Bitte helft mir was soll ich machen???

...zur Frage

Patchwork - bin überfordert!?

Hallo

mein Partner hat aus zwei Kinder mit zwei Frauen. Beide Frauen haben in der Vergangenheit ihm den Umgang extrem erschwert und er hat vor Gericht kämpfen müssen. Momentan läuft es ganz gut. Das ältere Kind habe ich bereits kennengelernt und zwischen uns ist alles gut - das zweite kenne ich noch nicht, da die Mutter es nicht alleine mit seinem Vater läßt (4 Jahre). Mein Problem ist, dass ich diese ganze Situation nicht verstehe, d.h. nicht genau nachvollziehen kann, warum eigentlich der Umgang so schwierig ist - wenn ich allerdings meinen Partner danach frage bzw. genauer wissen will, wie das in den letzten Jahren lief - wird er sehr ungehalten und wütend und will darüber nicht sprechen. Ich fühle mich dann, als wäre ich sein Feind. Da ich selber eine Tochter habe, weiß ich natürlich, dass Trennungen mit Kindern oft sehr kompliziert ablaufen können - zugleich bin ich auch irritiert, weil ich mich frage, warum er so extrem reagiert. Welche Erfahrungen habt ihr dazu? Wie sprecht ihr in Patchworkfamilien über diese Situationen bzw. wieviel Offenheit / Abgrenzung ist nötig. Ich habe in der Zwischenzeit das Gefühl, dass ich ernsthaft meine Beziehung gefährde, wenn ich dieses Thema anspreche. Zugleich muss ich mich ja aber mit den Kindern bzw. Müttern auseinandersetzen / sind sie ja auch Teil seines und damit auch etwas meines Lebens.

...zur Frage

Brauche Hilfe zum Thema Haare (Haarausfall)!

Ich habe eigentlich lange Haare, aber sie sind extrem dünn. Vor ca. 1 1/2 Jahren waren sie dick und ich hatte überhaupt kein Problem mit Haarsaufall. Vor ca. 6 Monaten wurde es richtig schlimm. Ich frage mich manchmal, ob ich überhaupt noch Haare auf meinem Kopf habe. Sie werden immer dünner und kraftloser. Ich denke es liegt an einem Shampoo. Ich habe es vor einem halben Jahr angefangen zu benutzten und seitdem ist das so. Ich suche nach Mitteln, die den Haarausfall verringern und meine Haare wieder fülliger machen. Der Preis ist nicht so wichtig, hauptsache es hilft wirklich! Ps: Ich bin 16 Jahre alt

...zur Frage

Begeistert von Plantur 21 was sagt ihr?

Hey ihr lieben,

ich wollte euch eigentlich nur meine Erfahrung mit Plantur 21 berichten, aber auch eure Erfahrungen hören. Ich teste es zwar erst seit einem Monat jedoch bin ich so begeistert, dass ich euch das mitteilen wollte vielleicht ist hier ja jemand der das schon immer wissen wollte. Zur Info habe sehr dicke und viele Haare, habe sie jeden tag geglättet und sie sind mir immer abgebrochen und sind eigentlich garnicht gewachsen. Im Jahr höchstens 5-6cm mehr war nicht drinn. Ich war so unzufrieden mit meiner Haarlänge sie waren immer bis kurz über der Brust ich wollt sie aber bis zum Bauchnabel haben oder wenigstens kurz davor hat nie geklappt. Nunja ich war vor genau 4 Wochen beim Friseur und habe mir ein wenig mehr als die Spitzen abgeschnitten, damit die Haare komplett gesund sind und seit dem bzw 4 Tage später fing ich an das Plantur21 Shampoo zu benutzen, und an Tagen wo ich meine Haare nicht wasche, da habe ich das Elixir in die Kopfhaut einmassiert. Ich habe meine Haare auch kaum geglättet vielleicht höchstens 4-5 mal in diesen 4 Wochen. Und was ist passiert? Ich hatte meine Haare nach dem Friseur 44cm gemessen und heute 4 Wochen später siehe da ganze 4-5cm sind gewachsen, das heisst jetzt steh ich bei 48-49cm. Ich war wirklich geschockt ich konnte es nicht glauben, da meine haare in einem ganzen Jahr 4-5cm wachsen mehr nicht und jetzt aufeinmal passiert das in einem Monat ich bin wirklich SEHR begeistert. Es ist wirklich ein Wundermittel. Meine schon dicken Haare sind übrigens noch fülliger geworden. Ich muss aber sagen nicht jeder ist damit zufrieden, ich denke wer sehr dünnes Haar hat wird damit nicht ganz so Erfolg haben, wer dieselbe Struktur wie ich von Natur aus mitbringt wird da wahrscheinlich eher den Erfolg wie ich haben. Ich freue mich auf die nächsten 2 Monate dann habe ich meine Wunschlänge erreicht :)

...zur Frage

dickeres haar?Kieselerde

ich wünsche mir unbedingt dickere haare, da meine sehr dünn sind und platt runterhängen volumen shampoo hin oder her ich will sie auch ohne shampoos fülliger haben! Hab von den kieselerd-"tabletten" gehört bin mir aber nicht sicher ob das was bringt. Behauptungen zu folge soll es die Haare ja stärken doch ich bin mir nicht sicher ob es sich denn lohnen würde sie zu kaufen da man davon ja 2 am tag nehmen soll. Hat jemand Erfahrungen damit oder Tipps wie man haare kräftiger/fülliger/dicker bekommt? Brauche dringend Hilfe!!!! Dankeschön schon mal im vorraus<3.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?