Erfahrungen mit Ouija Brettern?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit der Benutzung öffnest du Türen zu Welten die du nicht mehr beeinflussen kannst. Du rufst Geister was aber schlussendlich kommt kannst du nicht wissen. die Gefahr, dass sich etwas dunkles an dich hängt ist sehr groß und das Risiko auf keinen Fall Wert! Wenn du etwas in die Richtung wissen möchtest oder Erfahrungen auf dem Bereich suchst, dann gebe ich dir gerne die Nummer einer Bekannten. Sie ist Medium und nach meinen Erfahrungen auch sehr begabt.

Egal was du tust, lass auf jeden Fall die Finger von so etwas! Es gibt zu viele Fälle, die nicht gut ausgegangen sind. Du weißt einfach nicht, was du damit herbei rufst.

21

😂😂😂😂😂😂 das es echt Menschen gibt die an sowas glauben .

0

Ich bin der Ansicht man sollte von einem solchen Zeug die Finger lassen.

Denn es kann seelisch krank machen und manche wurden schon in Halluzinationen getrieben und in Ängste. 

Da ja das meist keiner alleine macht und in der Gruppe gibt es manche Leute die dann mit den Ängsten anderer spielen und sogar glauben sie können das Todesdatum einem Teilnehmer nennen...

Wer sich spirituell mit den Verstorbenen verbinden möchte sollte lieber an diese denken und in die Natur gehen und sich mit den guten Dingen befassen statt an einem solchen unsinnigen Brett seine Zeit und Nerven vergeuden

Ouja Bretter sind eher dazu geeignet, niedrig schwingende und damit "böse" Geister zu rufen, die du dann nur sehr schwer wieder los wirst.

Wenn du dich für Magie interessierst, dann solltest du erst gewisse Fähigkeiten entwickeln und dann kannst du Experimente machen, aber keinesfalls umgekehrt. Und selbst mit entwickelten Fähigkeiten solltest du vorsichtig sein.

Lies mal Karl Spiesberger und Franz Bardon und auch unter paranormal.de.



Was möchtest Du wissen?