Erfahrungen mit Minocyclin HEXAL Filmtabletten gegen Akne?

1 Antwort

minocyclin habe ich nicht genommen, aber dafür ein antibiotikum namens doxycyclin. meiner meinung nach bringen es antibiotika gegen akne überhaupt nicht. die wirkung hält nur solange man die tabletten auch nimmt und danach geht es wieder von vorne los. habe bis jetzt noch niemanden getroffen der nach so einer therapie von akne befreit war. liebe grüße :) hoffe ich konnte etwas helfen, wenn du fragen hast schick mir ruhig eine nachricht

Pille Mona hexal gegen Akne?

Hey weiß jemand ob die Pille Mona hexal gut gegen Akne wirkt ? In der Packungsbeilage habe ich nichts darüber gefunden.. Danke im Voraus und LG

...zur Frage

Erfahrungen mit SKID ( minocyclin) gegen Akne?

Erfahrungen mit SKID ( minocyclin) gegen Akne? Wann ca verbesserungen zu erwarten? Wenn ich mal Alkohol trinke einfach die Tablette 1 Tag auslassen ?

...zur Frage

Kleine Pickel trotz einem Jahr Isotretinoin?

Hi,

ich nehme jetzt seit fast über einem Jahr Isotretinoin/ Aknenormin/ Roaccutane 10 mg. Wie lange muss ich die Tabletten denn noch nehmen? Ich habe jetzt immernoch ab und zu mal Pickel, obwohl ich sie jetzt schon ein Jahr lang nehme???! Und es kann NICHT an meiner Ernährung (Ich ernähre mich sehr gesund.) oder an schlechtem Makeup oder Sonstigem liegen! Denn ich verwende nur ÄÜßERST selten Makeup, außerdem wasche ich mein Gesicht mehr als regelmäßig. Ich weiß nicht, warum ich jetzt immernoch Pickel habe. Ich dachte, nach einem Jahr Therapie sollte man mit der Tabletteneinnahme langsam aufhören können, oder? Gibt es einen Maximalwert an mg, den man eingenommen haben muss, damit die Therapie beendet werden kann? Also, ich meine die Gesamtmenge an mg, die man einnehmen muss? Außerdem war ich zudem gezwungen, vor kurzem zu Ostern für ungefähr drei Wochen meine Tabletten nicht zu nehmen, da mein Arzt und seine Praxis im Urlaub waren und ich mir meine Tabletten deshalb nicht verschreiben lassen konnte, da mir auch kein anderer Arzt sie verschreiben wollte, sie weigerten sich einfach. Deshalb musste ich drei Wochen lang ohne Tabletten auskommen. In dieser Zeit spritzte mein Gesicht nur so von Öl. Ich konnte auf meiner öligen Stirn mit meinem Finger hin- und herschwimmen... :( ich verstehe nicht, wie das sein kann. Nach so einer langen Therapiezeit kann es doch garnicht mehr sein, dass das Gesicht sooo sehr in das alte Muster zurückfallen kann, oder? Zumal ich die Tabletten schon ein ganzes Jahr lang nehme????!!! Heißt das, meine Therapie ist noch nicht abgeschlossen? HILFEEEE!!!! Außerdem bekomme ich jetzt immernoch hin und wieder Pickel regelmäßig, ich verstehe das nicht....

...zur Frage

Akne zerstört mein Leben, kennt das wer?

Hallo erstmal. Ich habe ein richtiges Problem: ich habe Akne. Und damit meine ich nicht ein paar Pickel, so wie sie jeder Teenager mal hat, nein. Ich bin 19 Jahre alt, weiblich und habe seit ich 13 bin mittelschwere Akne vulgaris, welche sich nun zu einer sehr schweren Akne entwickelt hat. Ich war schon bei 3 verschiedenen Hautärzten, da mein Gesicht immer mehr schmerzt und mich sehr belastet. Meine Freunde haben alle die perfekte Haut! Wie ich sie beneide! Nun hat mir mein Hautarzt Aknenormin verschrieben und ich nehme es seit gut 2 Monaten. Nach einer krassen AV wird es nun besser, aber mein Gesicht ist immer noch entstellt. Wenn ich länger als 3 Stunden von zuhause weg bin habe ich wenn ich heim komme mindestens 3 Eiterpickel im Gesicht und ein Teil meiner Haut löst sich irgendwo ab, was natürlich echt eklig aussieht. Ich weiß dass das eine Nebenwirkung der Aknenormin-Tabletten ist aber nun zu meiner eigentlichen Frage: geht es jemandem ähnlich? Oder hat jemand das gleiche erlebt wie ich? Ich kann langsam nicht mehr. Ich weine mich in den Schlaf vor Scham und Schmerz, ich mache keine Fotos mehr von mir... man könnte sagen ich habe Depressionen. Habt ihr irgendwelche aufbauenden Worte? Habt ihr es da raus geschafft?

danke fürs „zuhören“

lilly

...zur Frage

Akne - Doxycyclin und Minocyclin?

Ich habe fast zwei Jahre lang Doxyderma zu mir genommen und aller Wahrscheinlichkeit nach, habe ich eine Resistenz entwickelt. Nun ist meine Akne wieder voll da. Mein Hautarzt hat mir mit dem Wissen meines Verlaufes nun Minocyclin verschrieben. Bringt das dann überhaupt was?

...zur Frage

Wann wirkt Minocyclin 50mg?

Guten Abend, ich nehme ca. seid 4 Wochen Minocyclin 50mg 1x täglich. Mein Problem ist das die Akne sich dadurch verschlimmert hat statt zu bessern. Meine Frage ist Wird es besser?

Mit freundlichen Grüßen Pascal S.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?