Erfahrungen mit "meinbafoeg.de"?

4 Antworten

Hey,

also mir hat meinBafög sehr gut geholfen. Ich war ziemlich überfordert mit den Anträgen und den komplizierten Formulierungen darin. Aber auf der Webseite war das alles total einfach formuliert. Ging auch super schnell, hab nur etwa ne halbe Stunde gebraucht dafür.

Hab dieses Jahr das zweite Mal den Antrag darüber ausgefüllt und meine Daten waren alle gespeichert, hat diesmal also nur noch 10 Minuten gedauert.

Also ich fands super, die weisen einen auch noch darauf hin, welche Sachen man noch mit ans Amt schicken soll, hätte sonst bestimmt die Hälfte vergessen.

Spar dir das und füll den Antrag selber aus. Den Hauptantrag ausfüllen ist nicht viel und das Meiste betrifft eh deine Eltern.

Was für Hilfe brauchst du denn? Hast du schon die Hilfe dort in Anspruch genommen? Man braucht zum Ausfüllen keine professionelle Hilfe...

Was möchtest Du wissen?