Erfahrungen mit Klinik in Wasserburg?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine psychiatrische Klinik ist kein Wellnesshotel. Natürlich nimmt jeder Patient andere Erfahrungswerte mit. In erster Linie geht es aber um deine Gesundheit und alles andere ist nebensächlich. Du musst selbst die Erfahrung machen um dir dann eine Meinung bilden zu können. Eventuell eine Klinik aus zu schließen wegen einem Erfahrungsbericht halte ich für keine gute Idee. Vielleicht solltest du mehr auf deine Therapeutin vertrauen.

Unsere Nachbarin hat eine Tochter, die in der vierten Grundschulklasse so schwer gemobbt hat, dass sie psychotherapiesche Behandlung von dem Heckscher Klinik bekommen hat. Ich zitiere aus dem Abschlussgespräch am Ende der vierten Klasse: "Im Verlauf sollte jedoch darauf geachtet werden, dass das Mädchen nicht die Schule wechseln muss, da das Mädchen für ihre weitere Entwicklung eine stabile außerhäuserliche Umgebung benötigt." Also, nach Heckscher Klinik darf das Mächen am Ende der vierten Klasse nicht Schule wechseln. Gut, dass Heckscher Klinik so ein hochqualifiziertes Ärzteteam hat!

Du kannst in jeder Klinik Pech oder Glück haben. Es kommt immer darauf an welcher Arzt dich behandelt. Deine Therapeutin wird dir sicher nichts empfehlen was schlecht für dich ist.

loverin 01.03.2014, 20:00

ja das ist mir klar aber sie weiß ja selbst nicht wie es da ist. Ich mein man geht ja als therapheut davon aus, dass alle kliniken gut sind i-wie.. trotzdem danke für die Antwort .)

0
Ostsee1982 01.03.2014, 20:15
@loverin

Ich mein man geht ja als therapheut davon aus, dass alle kliniken gut sind i-wie..

Du gehst davon aus das Therapeuten das glauben, dem ist aber nicht so.

0

Wie könnte Ihr psychiatrische Anstalten Kliniken nennen, wo dort unglaubliches geschieht. Am 30. 12. 13 war ich Zeuge vom Fixierraum und dabei kannte ich die Frau, die dort war. Es ist unglaublich, wie man so mit Menschen umgehen kann. Dann pfeifen es die Spatzen von den Dächern wie gefährlich Psychopharmaka sind, diese werden einfach weiter gegeben und ein Milliardengeschäft daraus gemacht.

Menschen gehören ins Leben eingegliedert und nicht auf das Abstellgleis gestellt. Wie viele sind berentet und hängen am Sozialsystem, was zum Schaden ist.

Diese Menschen fehlen unserem Land.

loverin 03.03.2014, 22:30

warst du schonmal länger als 1 Woche in einer Klinik um dir mal ein besseres Bild davon zu holen? Ich finde es nicht wirklich schön das Wort Anstalt zu benutzen das klingt tausenmal schlimmer und abwertender als Klinik. Und nur weil das in einer so war heißt es nicht, dass es überall so gehandhabt wird und vielleciht solltest du mal bisschen über den Tellerand schauen und hinterfragen warum manche Sachen so gemacht werden.... Ach ja wenn man in so einer Klinik ist ist man definitv NICHT auf dem Abstellgleis

2

Was möchtest Du wissen?