Erfahrungen mit JIAOGULAN-KRAUT?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Jiagulan - Tee - Pflanze gedeit bis - 18° C. Da brauchst du keinen grünen Daumen für. Der Tee ist sehr ergiebig und kann zweimal aufgebrüht werden. Dosier ihn von der Menge her wie normalen schwarzen Tee. Schmeckt übrigens sehr lecker und ist supergesund. Er enthält 82 Zuckerstoffe. Zuckerstoffe kennzeichnen deine Körperzellen, damit dein Immunsystem unterscheiden kann, wer fremd ist und raus muss und wer dazugehört. In der Gegend aus der der Tee kommt leben die meisten über 100-jährigen Chinas. Grüße Jürgen Klamm

sorry zu schnell abgeschickt ^^

ich würd gern wissen ob die pflanzen einfach gedeihen oder ob ich viel erfahrung brauch denn ich hab nicht sovunbedingt einen grünen daumen hätte aber gern so eine pflanze :) Und wie viel Blätter muss ich aufbrühen um wirkung zu erziehlen? und sollte ich die lieber trocknen???

Jiaogulan?

Wer hat viel Erfahrung mit Tee, Pflanze. Das Anwendegebiet würde mic hsehr interessieren, speziell bei Krebs.

...zur Frage

Hat jemand von euch Erfahrungen mit der Jiaogulan Pflanze?

Wie ist diese Pflanze und warum heißt sie Kraut der Unsterblichkeit? Was ist das einzigartige an ihr?

...zur Frage

Wie mache ich Jiaogulan Tee richtig?

Habe eine Jiaogulan Pflanze geschenkt bekommen, die prächtig wächst (im Freien), allerdings habe ich noch nie etwas mit ihr gemacht. Die Blätter kann man ja kauen, aber wie macht man den Tee? Frische, oder getrocknete Blätter übergießen, ganze, geschnitten,gerissen,... und wie lange ziehen lassen? Und da es bald Herbst wird, werden die oberirdischen Teile absterben (soll im Frühjahr wieder zu wachsen beginnen). Welcher Zeitpunkt ist ideal, um dann die ganze Pflanze abzuernten? Und bringt das überhaupt was - also kann man aus den getrockneten Blätern Tee machen? Und soll ich diese dann reiben, oder ganz lassen?

Fragen über Fragen - Jiaogulan Experte gesucht? Bin für jeden Tipp dankbar!

...zur Frage

Jiaogulan - Rezepte gegen die Bitterheit . Trocknen?

Hallo - ich habe Jiaogulan bis jetzt immer nur roh gegessen. geht aber nur bei den allerjüngsten Blättchen. Die Größeren sind so bitter - dass man sie nicht runterbekommt. Ist getrockneter als Tee vielleicht nicht so bitter? Gibt es sonst noch interessante Rezepte dafür außer roh und als Tee? Danke

...zur Frage

Fragen zum Thema Homöopathie?

Hey,
Also ich schreibe bald eine Klausur über das Thema „ Homöopathie „ & ich habe noch paar fragen die ungeklärt sind und ich hoffe ihr könnt mir helfen :)

Ich verstehe folgende Fragen nicht :

Nummer 1
Nummer 3
Nummer 4
Nummer 5

Ich hoffe ich komme bald eine Antwort. Ich bedanke mich im Voraus <3

...zur Frage

Jiaogulan was ist besser Tee oder Kapseln?

Guten Abend Leute,

Ich wollte mal Jiaogulan versuchen meine Frage ist jetzt was ist besser, Tee oder Kapseln?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?