Erfahrungen mit Ingenieurstudium?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

Bin selbst grade Student des Maschinenwesens und die Fragen die du stellst sind schwer zu beantworten, da sie sehr subjektiv sind.

Ist das Studium schwer ? Vielleicht, kommt auf deine Fähigkeiten an. Ist es arbeitsintensiv ? Sicherlich, aber auch hier spielt die eigene Organisation eine Rolle.

Ein Studium ist teilweise entönig, teilweise super spannend. Kommt teilweise auf die jeweilige Vorlesung, teilweise auf den Professor an, der sie abhält. Hab schon erlebt, dass ich Spaß  an einer Vorlesung hatte, obwohl der Inhalt mich nicht so interessiert und Vorlesungen, die mich thematisch sehr interessiert haben, der Professor aber richtig unangenehm war und man dadurch keine Freude daran hatte und es als langweilig und eintönig empfunden hat.

Ich studiere an einer Universität, du willst ja an eine FH. Demnach wird es bei dir eher Praxisnäher ablaufen, weshalb ich mutig in den Raum werfe, dass es wohl nicht so eintönig wird, wie partiell an der Uni, wo man mit theoretischen Dingen zugebombt wird, die teils spannend und hilfreich sind und teils einfach nur ätzend sind.

Dennoch macht mir das Studium Spaß und Freude, aber ich habe auch schon ein Studium abgebrochen, von demher habe ich in der Hinsicht, was die Einschätzung eines Studiums angeht und die Realität betrifft einige Erfahrung sammeln können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?