Erfahrungen mit Hausboot-Fahren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, bin schon mehrmals gefahren (www.leboat.de) und haben noch nie schlechte Erfahrungen gemacht. Einfach keine Wertgegenstände tagsüber auf dem Boot lassen, wenn Ihr unterwegs seid. Und nachts kann man sich ja Anleger suchen, wo man nicht alleine ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir haben das gemacht. Ist ganz einfach. Ich und mein bruder durften sogar fahren, und ich war damals 9-10. Man hat ein 'Gashebel' wenn man das so sagen kann und ein steuerrad. Sonst nichts. Ganz simpel ;)

mach auch total spass

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?