Erfahrungen mit günstigem Austausch nach Kanada oder die USA?

3 Antworten

Der Austausch jenseits von Urlaub und Ferien erfordert in beiden Ländern ein Visum.

Dafür sind die Organisationen hauptsächlich da, diese zu organisieren. Außerdem checken sie die Gastfamilien. Ein Austausch auf Gegenseitigkeit findet mit diesen Ländern quasi nicht statt. (Anderes Schulsystem, wenig Interesse an der deutschen Sprache)

In der EU macht man das auf Gegenseitigkeit und die Visumpflicht entfällt.

Ich glaube nicht, dass deine Eltern dich zu ungeprüften Nordamerikanern fliegen lassen.

Im Falle eines Falles setzt du dich in Europa in den Flieger und bist kurz darauf wieder bei deinen Eltern. In Nordamerika ist das deutlich schwieriger und komplizierter zu organisieren.

private Plattform? Wer kontrolliert denn die Gasteltern?

Ich möchte nicht in einer heruntergekommenen Familie hausen.

Flug buchen und hin fliegen.

Bin leider nicht volljährig. War auch vor allem auf die Unterkunft etc. bezogen, die ja meistens sehr teuer ist

0
@Hernie17

Leider weiß ich nicht wie das ist wenn du noch nicht volljährig bist.

Ich war schon ein paar mal in Kanada und USA und hab meist einfach auf irgendeinem Parkplatz geschlafen oder ein billiges Motel gesucht.

0

Was möchtest Du wissen?