Erfahrungen mit Ghostwriter Business & Science?

2 Antworten

1,8 erhalten, womit ich meinen Schnitt verbessern konnte. Die Note war aber nicht das beste, sondern die Ratenzahlung, so dass ich mir das auch als Student leisten konnte

Was für Raten werden da einem Angeboten ? Mir kann kein fixer Preis genannt werden daher weiss ich nicht um was für eine Summe das sich handeln wird. Kannst du mir auch was über die Kommunikation zwischen dir und dem Autor war ?

0
@Weissweinschorl

ich habe bei denen auch mal eine Seminararbeit bestellt. Den Betrag habe ich über 4 Monatsraten a 270 € abgezahlt.

Deine Mails werden über einen Mitarbeiter an den Ghostwriter weitergeleitet, sodass der Ghostwriter deine Daten nicht hat (so funktioniert es in beide Richtungen).

0

ja, hatte ich, nicht gerade billig, aber mit 2,0 bestanden, mehr wollte ich auch nicht

Hey hat jemand Erfahrungen mit Business And Science?

bin heute auf einen Anbieter für Ghostwriter gestoßen und habe bei denen angefragt. Der Kontakt stimmt bis jetzt und generell habe ich ein gutes Gefühl, dennoch würde gerne noch eure Meinung kennen, bevor ich dort etwas bestelle.

Danke für eure Hilfe im Voraus

...zur Frage

Ich überlege mir meine Semimararbeit bei excellent ghostwriters oder bei Business & Science schreiben zu lassen. Hat jmd bereits dort Erfahrungen gemacht?

...zur Frage

Hat irgendjemand Erfahrungen als Ghostwriter (oder als Kunde) bei agentur-texte.de?

...zur Frage

Erfahrungen mit Ghostwriter Dr. Franke Consulting?

Jemand Erfahrungen mit Dr. Franke Consulting gesammelt? Ich persönlich fand ein Telefonat mit dem Besitzer nicht angenehm.

...zur Frage

Hat jemand Erfahrungen mit Jura Ghostwritern oder kennt einen guten Ghostwriter?

...zur Frage

Kennt jemand die Arbeitsweise von Gwriter?

Die GWriters sind hier ja mit ihren Bloggern und Eigenlob ziemlich intensiv unterwegs. Mich würde mal interessieren ob jemand weiß wie bei diesen Newcomern gearbeitet wird? Aus eigener Erfahrung und mehreren Bestätigungen weiß ich das man dort eingehende Anfragen ungefiltert an ALLE Mailadresse ALLER Mitarbeiter verschickt. Wer einen Auftrag übernehmen will soll sich melden. Nach eigenen Angaben haben die rund 2.000 Mitarbeiter d.h. das eigene Thema wird deutschlandweit 2.000 mal verschickt! Das spart natürlich Zeit ist aber so als ob jemand seine Anfrage ans Schwarze Brett der eigenen Uni hängt und fragt wer das schreiben will. Ich selbst habe so eine Liste mit unzähligen Themen der Gwriter schon mal in der Hand gehabt. Kann ich gerne noch posten. Wer kennt das auch? Wer ist dadurch schon mal aufgeflogen bei diesen selbsternannten "Überfliegern" mit einer der angeblich führenden Agenturen in Europa. Kleiner geht's nimmer...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?