Erfahrungen mit Dip Station / Power Tower?

1 Antwort

also gekauft hab ich mir sowas noch nie aber im Studio steht so ein teil ja immer rum. Geräusche gingen von so einem gerät noch nie aus (außer schnaufendes männer-gestöhne *g*).

ich könnte mir nur vorstellen, dass die griffe da oben mit der zeit in Mitleidenschaft gezogen werden, aber sonst sollte alles sehr lange halten und sieht auch sehr stabil aus!

Basketball oder Football wo nimmt man mehr ab ?

Hallo ,

Ich will abnehmen und deswegen mehr Sport treiben bin mir nicht sicher ob ich dann lieber Basketball oder American Football spielen soll. Bei welchem Sport nimmt man denn mehr ab Football oder Basketball

...zur Frage

Hy Leute wisst ihr wie dieser Gegenstand heißt?

Mein Fitnessgerät ist schon etwas älter und ist von Kettler Sport. Man kann auf diesen Gegenstand die Gewichtsscheiben drauf mache.

...zur Frage

Verlieren Ballsportler durch Ausdauer-oder Krafttraining an Spritzigkeit?

Ich brauche Hilfe bei einer Sportaufgabe:

Ballsportler hegen bei der Aufnahme eines begleitenden Ausdauer- oder Krafttrainings die Befürchtung, an Spritzigkeit zu verlieren. Nehmen Sie Stellung.

...zur Frage

Ist es verwerflich, sich eine Putzfrau nach Hause zu holen?

Ich bin nämlich echt faul und sowas wie Badezimmer reinigen und Staub entfernen ist echt nicht so meins. Ich habe eine 60qm Wohnung; vom Geld her passt alles, aber ist sowas verwerflich bzw habt ihr Erfahrungen mit Klauerei gehabt? Lg

...zur Frage

Physalis im Balkonkasten ziehen?

Hallo! Habe im Frühjahr Physalis/Andenbeere vorgezogen und hatte eher zarte, rankende Pflänzen erwartet und bin nun ganz erschrocken, wie kräftig und ausladend sie tatsächlich sind. Habe sie bis jetzt in relativ kleinen Töpfen, aber dort können sie wohl nicht bleiben. Kann ich sie in einen Balkonkasten setzen oder reicht das von der Tiefe her nicht? Hat jemand Erfahrungen damit?

...zur Frage

Gaming-Tower als Server fürs zocken verwenden?

Hi,

Diese Frage wird womöglich etwas mehr Fachwissen benötigen...

Mein Problem ist wie folgt:

Ich besitzte im Moment einen Laptop (alter i5, 8GB Ram, 2GB Grafikkarte).

Mit ihm kann ich mobile in der Arbeit, in Kursen und zu hause arbeiten. Ich habe also immer zugriff auf meine kleinen Programme und Browser.

Nun möchte ich mir für zuhause einen Tower kaufen, um ihn als Server für alle im Haus nutzbar zu machen.

Somit können also mehrere Personen vom Server aus z.B. Word und Co booten, ohne einzeln eine Lizenz zu benötigen (funktioniert in der Praxis bereits, via Heimnetzwerk).

Nun ist meine Frage: Der Tower ist ein Gaming-Tower und hat relativ viel Leistung. Könnte ich von meinem Server aus ein Spiel (z.B Rainbow 6 über Steam) booten?

Also praktisch so, dass der Server (Tower) seine Rechenleistung für das Spiel benutzt und mein leistungsschwacher Laptop nur noch das fertige Spiel anzeigt, da es über den Server gebootet wurde?

Vereinfacht also: Kann mein Server (Gaming-Tower) ein Spiel für meinen leistungsschwachen Laptop booten, sodass mein Laptop keine größeren Rechen-ressourcen benötigt?

Somit könnte ich die mobilität des Laptops behalten und den Tower für die ganze Familie nutzbar machen?

Vielen Dank im Vorraus!

(Und ja, ich weiß, dass es einfachere Lösungen gäbe, die aber nicht die selben Dinge erfüllen)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?