Erfahrungen mit Diät Pillen gemacht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Lass von diesen Pillen besser die Finger, wenn dir deine Gesundheit lieb ist. Gerade die im Internet vertriebenen Abnehmpillen haben oft starke Nebenwirkungen, bei machen gab es sogar Todesfälle. Zudem sind sie total überteuert. Und wenn es Pillen geben würde, bei denen man normal weiter essen kann und trotzdem abnimmt, dann gäbe es sicher keine dicken Menschen mehr... soviel sollte einem doch der gesunde Menschenverstand sagen. Das sind leere Versprechungen.

Fittea und andere Detox-Tees helfen beim Abnehmen, wenn man sie ungesüßt anstelle von Cola und Limo trinkt... das tut aber auch jeder andere Tee. Die Teebeutelchen aus dem Discounter wirken in der Hinsicht genau so gut und sind um ein Vielfaches preiswerter.

Wenn du mir dein Alter, deine Größe und dein Gewicht verrätst, kann ich dir aber gute Tipps geben, wie du ohne Nebenwirkungen, preiswert, wirksam, gesund und dauerhaft abnehmen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XXxAsukaxXX
03.08.2016, 21:20

Hey also ich werde bald 15 bin 1,47 m und wiege 49 kg

0

Mit den Dingern kannst du natürlich nicht abnehmen, sonst gäbe es keine dicken Menschen mehr, die gerne schlank wären

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist alles durchweg NUR Abzocke, und das weißt du eig. auch bestimmt, denn das liest man überall und man braucht eig. nur den Kopff einschalten. Sei nicht so naiv...

Denk doch mal nach, gäbe es wirklich so eine "tolle wunderpille bei der man ohne was zu tun abnimmt", dann würde es doch kein mensch mehr anders machen und es wäre total bekannt und verbreitet?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XXxAsukaxXX
16.07.2016, 22:21

Denn ich habe einen Artikel gelesen wie khloe kardashian und Adele viele kilos losgeworden sind. Und über fittea habe naja auch schon gutes gelesen

0

Diese Pillen gehören nicht in den Mund ,sondern in den Müll.

Sport ist hilfreich beim abnehmen,aber es geht auch ohne.

Da musst weniger Kalorien in deinen Mund stopfen,als dein Körper verbrennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?