Erfahrungen mit der Spirale als Verhütungsmittel?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also am Anfang hast du sehr oft deine Tage und ich habe manchmal stärkere Schmerzen, aber es hat sich trotzdem total gelohnt, weil man 3 Jahre lang an nichts denken muss, es viel sicherer ist (fast 100%) und spüren tu ich sie überhaupt nicht beim sex und mein freund auch nicht. Also am Anfang kann es etwas nervig und ab und zu schmerzhaft sein, aber mit einer leichten Schmerztablette gehts und wenn du etwas langfristiges und sicheres suchst ist es toll :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Spirale sitzt in der Gebärmutter und diese wird vom Muttermund verschlossen. Unter der Hormonspirale bleibt bei vielen Frauen die Periode aus.

Allerdings ist die Spirale ein Fremdkörper. Und wird auch so vom Körper behandelt. Wenn der Arzt ein Nativabstrich macht, findet er reichlich Bakterien und weiße Blutkörperchen (also Infektion und Abwehreaktion), die bei Frauen ohne Spirale behandelt werden würde. Hier aber als normal empfunden wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?