Erfahrungen mit dem Wiener Riesenrad-Dinner?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Als Wiener würde ich für 399 NIE zuschlagen. Das Riesenrad ist ganz nett und die Aussicht gut, aber ich würde eher in ein Candellightdinner im Mariott investieren und mit den verbleibenden 250 Euro in etwas romantisches wie ein Picknick auf der Himmelwiese (mit Blick auf Wien) oder einem Besuch in der Skybar mit Blick auf den Stephansdom uvm.

Finde, es ist eine tolle Idee, nur ein wenig kostspielig, habe hier mal einen Link gefunden: /www.jochen-schweizer.de/geburtstagsgeschenke/wiener-riesenrad,default,pd.html

Aber wie gesagt, ne tolle Idee.

Was möchtest Du wissen?