Erfahrungen mit Dianabol (Anabolika)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo! Du meinst sicher Dianabol. Dianabol wird wahrscheinlich seit 30 Jahren mehr verkauft als alle anderen Anabolika. Es handelt sich hier um anabole Steroide, dieses sind synthetische Varianten des männlichen Sexualhormons Testosteron. Du solltest selbst wissen, was du machst wenn Du die nehmen willst. Mir fehlt die Zeit, alle Risiken aufzuzählen. Aber ich zitiere mal den Anabolika - Forscher und Arzt Luitpold Kistler :

Wer Anabolika zur Muskelzunahme einnimmt, kann durchaus innerhalb des ersten Jahres massive, lebensbedrohliche Probleme mit dem Herz-Kreislauf- und Organsystem bekommen: Vergrößerung des Herzens, Verkalkung der Gefäße, Schlaganfälle, Leber- oder Nierenversagen<

Kistler hat auch Leichen auf Schädigungen durch Anabolika-Missbrauch hin untersucht.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg - ohne Anabolika.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fitnesscigo
25.12.2015, 19:54

Bei wie viel Prozent liegt das so ungefähr die Gefahr das ich die Nebenwirkungen bekommen werde ?

1
Kommentar von Fitnesscigo
25.12.2015, 20:54

Danke hast mir die Augen geöffnet, kannst du mir etwas pflanzliches empfehlen damit die Muskel wachsen oder wenigstens so bleiben wie unmittelbar nachdem Training 

1

Ein Kumpel von mir hat das Zeug mal genommen und wurde extrem gereizt und aggressiv davon. Normalerweise ist er ruhig und regt sich selten auf. Deswegen war's wahrscheinlich auch so auffällig, dass er sich verändert hat. Man durfte gar nix sagen, er war direkt beleidigt und gereizt. Er hat es nach dem Absetzen so beschrieben, dass ihn die Mücke an der Wand gestört habe und er hinter jedem Spruch und jeder Bemerkung eine unterschwellige Beleidigung gesehen und deswegen immer direkt aggro reagiert habe. Ungefähr sechs Wochen nach dem Absetzen war er wieder "normal".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fitnesscigo
25.12.2015, 19:58

Hat er Probleme gehabt bezüglich seiner Gesundheit? 

0
Kommentar von JonSnow1001
25.12.2015, 20:48

Nein, gesundheitlich war alles ok, lediglich das Problem mit der Aggressivität bestand. Ob er eine Leistungssteigerung hatte weiss ich gar nicht, wir trainieren nicht zusammen.

1
Kommentar von JonSnow1001
25.12.2015, 20:52

Gerne :)

1

Was möchtest Du wissen?