Erfahrungen Lateinstudium?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nun, 

ich studiere in Kiel und hier ist man bemüht, die Lehre auf konstant hohem Niveau zu halten. Man möchte wohl gerne Bundesweit mit den höchsten Anspruch haben. 

Ich kann soviel sagen: Es scheint zu klappen…

Das Arbeitspensum ist schon recht hoch, gerade was die zeitliche Belastung angeht ist es teils einfach nicht lustig. Der Umfang der Lektüre-Kanones ist z.Bsp. so groß, dass es fast illusorisch wäre, sie jeweils in Gänze innerhalb eines Semesters zu lesen, da kann man nur hoffen, dass entweder das kommt, was man schon gelesen hat, oder, man durch das Lesen ausreichend vorbereitet ist...

Wenn du dich zu einem Studium entschließen solltest, lern natürlich die Grammatik, aber besonders: lern konstant Vokabeln! Das wird dir einiges an Stress ersparen. ;-)

Es ist eine wunderbare Sprache mit wahnsinnig interessanten Facetten, aber ihr Studium ist im Normalfall halt auch kein Spaziergang.

________________________________

Ich empfehle dir, Vokabeln mit einer App zu lernen. Das ist bei 5 Tsd. + Vokabeln, die man so kennen kann/soll/muss einfach entspannter, als alle auf Karten zu schreiben und bringt bei stetiger Wiederholung den gleichen Erfolg…

Ich nutze z.Bsp. diese (Die Datenbank wurde von einem der Professoren hier aus Kiel zusammengestellt - ist also ein bisschen unbezahlte Werbung ;-) - mir gefällt sie aber tatsächlich ganz gut.)

Android:

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.AenigmaApps.ImperatorTrainer

Ios:

https://itunes.apple.com/de/app/imperator-latein-trainer/id1198048925?mt=8

Schönen Gruß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DieChemikerin 13.06.2017, 11:57

Ich sag mal danke für die App-Empfehlung - spero id mihi adfuturum esse! ;-)

0

Lehramt? Welches Zweitfach?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
celine9700 21.04.2017, 12:02

Ja, eventuell Biologie

0
Brieftasche1982 21.04.2017, 12:50
@celine9700

Ein ungefragtes Zweitfach. Aber ich kenne die Prognosen für das Fach Latein nicht genau.

Schreib mal an Klaus Klemm oder sprich mit Personalräten.

Du solltest mit jungen Lateinlehrern sprechen.

Versuch mal die mailadresse von Herrn Peil zu bekommen, der ist jung und hat sicher Ahnung.

http://www.maria-koenigin.de/?page\_id=154

0

Puuh ich scheitere schon an meinem kleinen Latinum , Respekt auf jeden Fall 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
celine9700 20.04.2017, 23:19

In welche Klasse gehst du denn

0

Was möchtest Du wissen?