Erfahrungen Freiwilliges Soziales Jahr (Kindergarten)?

1 Antwort

Hey,

mich mache zwar kein FSJ in einem Kindergarten, sondern in einer Psychiatrischen Fachklinik. Aber ich kann dir sagen, dass die Seminare sich oft ähneln.

Vielleicht wäre es gut zu wissen, bei welchem Träger du bist. Weil dann könnte es sich stark unterscheiden. Ich bin zum Beispiel bei der DRK. Da weiß ich, dass wir definitiv etwas zu erste Hilfe machen werden etc.. Wenn du allerdings bei einem Christlichen Träger bist, wird es natürlich auch um die Weltanschauung gehen etc. pp.

Grundsätzlich kann ich dir sagen, dass das erste Seminar stark von den Trägern geplant wurde. Danach die Seminare, da könnt ihr mitplanen. Bei uns haben Sie Beispiele wie Kanu fahren, schwimmen, Kletterwald, Escape etc. genannt. Das habe zum Beispiel die aus dem letzten Jahr gemacht.

Du wirst auf jeden Fall viel Spaß haben dort. Ich selbst hatte noch kein Seminar. Dieser kommt noch und ich habe echt Schiss wegen der vielen neuen Menschen. Aber ich habe von anderen gehört, dass man sich schnell eingliedert und Freunde findet, wenn nicht sogar Freunde fürs Leben. Es werden super tolle Erfahrungen!

Ich wünsche dir ganz viel Spaß!

Psychoexpert23

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Yep ich bin bei einem christlichen Träger. Ich hab selber Schiss vor den Seminaren, ich hoffe mal die Leute dort sind gescheit und keine 0815 langweiligen Möchtegerns :D

Aber was is ist Escape? Gruppenspiel?

Und dir ebenso viel Spaß bei deinem FSJ!

0

Was möchtest Du wissen?