Erfahrungen damit, welche und wie viele Flüssigkeiten und andere Gegenstände ins Bordgepäck mit dürfen.?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da muss ich Dir empfehlen, nochmal aufmerksamer zu lesen.

Alle erlaubten Produkte in der Liste sind mit einem Asterisk, dem Anmerkungssternchen, versehen.

Unten drunter steht als Anmerkung:

* Behälter müssen in einem durchsichtigen, wieder verschließbaren Beutel von max. 1 Liter Inhalt untergebracht sein.

Du darfst also so viele, maximal 100ml fassende Behälter, mitnehmen, wie in diesen Beutel passen. Das könnten also auch hunderte einzelverpackte Augentropfen zu 1ml sein.

Dein Aftershaveumfüllen ist machbar, du solltest aber darauf achten, daß das Fassungsvermögen auch auf dem zweckentfremdeten Behälter steht. (genaue Kontrollen des Beutels sind natürlich sehr selten). Es gibt zum Beispiel auch fertige Sets mit passenden Fläschchen und Beutel, für Leute, die noch mehr Umfüllen wollen.

Die von dir genannten Produkte sind alle zulässig, sofern sie eben alle in den 1-Liter-Beutel passen (manchmal schwierig durch Form und Größe der Verpackungen selbst).

Ein Paar Zeilen später unter den verbotenen Gegenständen steht, das man keine explosive oder entflammbare Gegenstände mitnehmen darf.

Ja, theoretisch sind natürlich auch stark alkoholhaltige und Druckgasbehälter gefährlich - Kosmetika und Medikamente sind aber aus rein praktischen Gründen von diesen Regeln ausgenommen, bzw. weniger rigide beschränkt.

Es wurde hier ein Kompromiss aus Praxistauglichkeit und Sicherheitsgedanke gesucht. Der "übliche" Reisende kann natürlich noch viel mehr in sein aufegegebens Gepäck packen.

Was möchtest Du wissen?