Erfahrungen als Wirtschaftsingenieur?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kurze Antwort: Der Flugplankoordinator der Lufthansa war (vor allerdings vielen Jahren) Wirtschaftsingenieur. Das ist auch verständlich: Der Wirtschaftsingenieur baut keine Maschinen (auch keine Flugzeuge), er verkauft sie. Er berät, er plant, er koordiniert. Und um dies tun zu können, hat er Grundlagenkenntnisse im technischen und wirtschaftlichen Bereich. Dazu sehr gute EDV- Kenntnisse und sehr gute Sprachkenntnisse (insbesondere Englisch). Viel Glück!

Was möchtest Du wissen?