Erfahrungen als Biologielaborant?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

Ich habe auch Biologielaborant gelernt, da mich die Biologie sehr interessiert hat es auch viel spaß gemacht. Naja während der Ausbildung war meine arbeit okay. Ich war in einem Diagnostik Labor da war die Arbeit ziemlich eintönig. Aber man kann ja in viele verschiedene Bereiche gehen. Ob Forschung Diagnostik Pharmazie. Ich finde das wichtigste ist, dass man sich im klaren ist dass man auch mit Tieren arbeiten muss und die Schule fand ich auch relativ schwer, aber machbar. Ich bin auch umgezogen und würde sagen es hat sich gelohnt.

MfG

Hey, danke für deine Antwort! Bist du bei dem Beruf geblieben? Hört sich ein bisschen so an, als wärst du jetzt woanders. Bist du denn im naturwissenschaftlichen Bereich geblieben oder machst du was ganz anderes?

0
@JulineM

Naja bin jetzt Mutter und erstmal Zuhause würde aber später gerne wieder in einem Labor arbeiten. So einen Büro job kann ich mir einfach nicht vorstellen. Es ist ein sehr abwechslungsreicher beruf mit vielen Möglichkeiten, wenn dich die Biologie interessiert kann ich es dir nur empfehlen.:)

0

Frage mich auch, wie die Berufsaussichten danach sind und ob es üblich ist, danach noch zu studieren. &generell, macht der Beruf Spaß, oder ist der extrem eintönig? Und wie heftig ist das mit den Tieren?

0
@JulineM

Die Berufsaussichten kommen ganz darauf an wo du wohnst du kannst ja mal nach stellen in deiner Umgebung schauen und wie eintönig die arbeit ist kommt auch auf deine Arbeitsstelle an. Das mit den Tieren war auch nicht so schlimm da wir im Betrieb keine Tiere hstten, musste ich eine Woche ein Praktikum in einem anderen Betrieb machen und in der Zwischenprüfung kam es leider auch dran, aber das hab ich rum und wenn du das rum hast kannst du ja selber entscheiden ob du nach deiner Ausbildung noch mit tieren arbeiten möchtest.

0

Biologie interessiert mich echt! Finde auch die ganzen Zusammenhänge spannend, wie der Körper funktioniert und wie sich Sachen auf den Körper auswirken. Wie ist das eigentlich mit den ganzen Chemikalien, wird man selber genug davor geschützt? Ich mein, wenn man da mit Keimen und Viren arbeitet, die will ich doch nicht abbekommen!

0
@JulineM

Also für den Schutz sorgt dein Betrieb in so fern, dass er dir normalerweise die Arbeitkleidung wie z.B kittel und handschuhe stellt, für den Rest bist du aber selber verantwortlich. D.h du musst halt deine hände ordentlich waschen und desinfizieren und immer handschuhe anziehen.

0

Naja, wenn ich in meinem jetzigen Umkreis bei der jobbörse nach Stellen suche, dann ist die dichteste 60km entfernt. Finde es irgendwie krass, dass man vor irgendwelchen (möglicherweise sogar resistenten) Keimen dann nur mit Handschuhen geschützt ist. Wenn etwas Haut rausschaut, z.B. am Handgelenk wo weder Kittel noch Handschuhe sind, könnte man sich doch bestimmt schnell infizieren, oder nicht? :o &Wenn du dich nochmal entscheiden könntest, was du später werden möchtest, würdest du den gleichen Weg gehen?

0

Tschuldige, dass ich so viele Fragen stelle, konnte mich bisher allerdings noch nie mit jmd darüber austauschen

0

naja. die Frage ist ja ob ich das Thema interessiert. 
Du kannst in sovielen unterschiedlichen Bereichen arbeiten und va. an der Uni ist die Arbeit sehr spannend. 

Du hast bestimmt nur Bammel, weil sich jetzt soviel für dich verändert. Das ist ganz normal.

Also das Thema finde ich extrem spannend, allerdings bin ich mir bei der Tätigkeit nicht mehr so sicher, also ob mir die gefällt... Habe Bammel, dass ich vielleicht doch lieber was 'normales' hätte lernen solllen, irgendwas im Büro oder so... Hast du das denn gelernt?:)

0
@JulineM

ich glaube das ist immer schwierig vorher zu wissen, wenn man darin noch nicht gearbeitet hat. Aber wenn du das spannend findest ist es ja schon mal eine tolle Voraussetzung.

Aber was ist schon schön daran den ganzen Tag im Büro vorm PC zu hocken und irgendwelche Listen zu erstellen?

Nein ich studiere Biologie an der Uni. Aber ich habe mit einigen TA's gesprochen und in einem externen Praktikum auch mit welchen gearbeitet :)
Mich begeistert diese Laborarbeit selbst und die Bandbreite ist halt groß. 

0

Ausbildungsvertrag unterschrieben bin ich jetzt sicher?

Ich beende die Schule in 3 Monate und hab aber jetzt schon einen Ausbildungsplatz und deren Vertrag unterschrieben. Die Ausbildung beginnt in 5 Monaten. Bin ich jetzt 100% sicher und Hab diesen Platz wirklich sicher??

...zur Frage

Biologielaborant ja oder nein?

Hallo... ich bin auf der suche nach einer Ausbildung...da es bei uns im saarland nicht so viele ausbildungsstellen in meinem wunschbereich natur und umwelt gibt, wollte ich mich auf eine der wenigen stellen bewerben...als biologielaborant azubi...ich habe schon einiges darueber gelesen und bin mir nicht mehr sicher ...der beruf wäre bestimmt was fuer mich allerdings bin ich nich so gut in mathe ...habe dafuer schon zwei jahre berufserfahrung im it. und gärtnerbereich sammeln koennen...ist biologielaborant was für mich? ich interessiere mich für biologie teilweise auch chemie und vorallem für die wissenschaft reicht das aus oder muss man da n matheass sein?

...zur Frage

Darf man als minderjähriger während der Ausbildung am Samstag arbeiten?

Hallo Leute , ich wollte nur wissen ob man das darf , bin mir nicht sicher wie das war

...zur Frage

Nach Ende der Ausbildung eine Weltreise starten?

Mein Plan ist es aktuell nach Ende meiner Ausbildung eine Weltreise zu machen. Weiter arbeiten möchte ich in diesem Betrieb eh nicht. Geld wäre kein Problem da ich genug gespart habe.

Haltet ihr das für sinnvoll sowas direkt nach der Ausbildung zu starten? Ich meine das wäre der einzige Lebensabschnitt vor der Rente wo man einiges an Zeit mitbringen könnte.

...zur Frage

Biologie, labor, ausbildung, prüfung?

Ist hier jemand biologielaborant und könnte mir Informationen mitteilen. Ich hab mein Realschulabschluss beendet und würde gerne eine Ausbildung als biologielaborantin machen. Jedoch hab ich Angst vor den Prüfungen und weiß nicht wirklich was auf mich zukommt 😄

...zur Frage

Telefonische Zusage für einen Ausbildungsplatz 100% sicher?

hallo ich habe heute eine Zusage für einen Ausbildungsplatz bekommen und ein Vertrag soll per Post nachgesendet werden. Kann ich jetzt sorglos weiterleben und andere Stellen absagen, weil die mündliche kam von dort wo ich unbedingt Ausbildung machen wollte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?