Erfahrungen Agentur für Arbeit zwischen Schulabschluss und Studium/Ausbildung?

3 Antworten

Es macht einen großen Unterschied, ob Du finanzielle Leistungen vom Jobcenter willst oder nicht. Zwischen Schulabschluss und Studium/Ausbildung hättest Du Anspruch auf Alg II. Allerdings wird Dir dann eine sog. Eingliederungsvereinbarung vorgesetzt, die Deine Pflichten enthält und die Du unterschreiben sollst. Pflichten können sein, dass Du eine festgesetzte Anzahl von Bewerbungen pro Monat schreiben musst, dass Du Arbeitsangebote des Jobcenters nicht einfach ablehnen kannst ohne Leistungskürzungen befürchten zu müssen, etc.

Wenn Du Dich allerdings nur über Jobmöglichkeiten beraten lassen willst und keine Leistungen in Anspruch nehmen willst, kannst Du auch die Stellenbörse der Arbeitsagentur online nutzen und musst nicht selbst zu einem Sachbearbeiter des Jobcenters. Der kann Dir nämlich auch keine anderen Stellen vermitteln als die, welche auch in der Jobbörse veröffentlicht sind.

Du wirst natürlich beraten und nach deinen Wünschen wird auch geguckt. Den Gang dorthin kannst du dir aber sparen, weil sie die Jobangebote auch online haben https://jobboerse.arbeitsagentur.de 

Mehr können die dir auch nicht zeigen/helfen. Lg

Wieso aufzwingen? Welchen Arbeitsvertrag du unterschreibst ist immer noch dir überlassen.

15

Das ist ja klar, aber trotzdem bekomme ich von denen ja Vorschläge und die sollten ja eigentlich schon wenigstens in den Ansätzen meinen Vorstellungen entsprechen.

0

Nach der Ausbildung als Industriekauffrau ein Studium Eventmanagement sinnvoll?

Ich mache dieses Jahr meine mittlere Reife und starte dann im September 2018 meine Ausbildung als Industriekauffrau. Danach würde ich gerne auf die BOS gehen und mein Fach-Abitur machen und daraufhin ein Studium beginnen. (Eventmanagement oder zumindest sowas ähnliches) Jedenfalls frage ich mich:

Ist es sinnvoll diese Ausbildung zu machen?

Hilft mir das in Zukunft bei diesem Studium oder gibt es da keinerlei gleichen Inhalte?

Oder Soll ich gleich auf die FOS gehen und danach studieren ohne die Ausbildung zu machen.

Denn ich bin mir schon so gut wie sicher das ich das in der Zukunft machen will deshalb will ich wissen ob mir diese Ausbildung in diesem Bereich/Studium weiterhilft oder sie sozusagen "unnötig" ist?

Danke schonmal für die Antworten!

...zur Frage

Kindergeld zurückzahlen nach Studiumabbruch?

Guten Tag erstmal,

Ich habe vor knapp einem Jahr mein Studium abgebrochen und begonnen mir eine Ausbildung zu suchen. Ich war auch öfters bei der Agentur für Arbeit währenddessen um mir mögliche Ausbildungsplätze anzuschauen. Jetzt habe ich von der Familienkasse Post bekommen, wo drin steht, ich solle meine Hochschulausbildung nachweisen bzw. erklären.

Ich dachte eigentlich, dass sie bescheid wissen müssen, da ich auch danach öfters Termine bei der Agentur für Arbeit hatte und erklärt habe, dass ich mein Studium abgebrochen habe, um mir eine Ausbildung zu suchen. Dort sagte man mir auch, dass ich auch als Ausbildungssuchender anspruch auf Kindergeld hätte.

Was ist jetzt zutun? Bekomme ich eine Strafe oder muss ich das bis jetzt gezahlte Kindergeld zurückzahlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?