Erfahrung zz Abendgymnasium - Job"Problem"?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst mir über das Abendgymnasium gerne weiter persönlich eine Frage stellen.

Verlieren wirst du den Platz während des Schulbesuches nicht, aber du musst dich arbreitssuchend melden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von meowJENNYrawr
15.04.2016, 19:27

Aber ich muss zwingend arbeiten, wenn ich mich dort anmelde?

Wenn ich den Job jetzt habe aber den verliere bevor es losgeht aber die Anmeldung bereits abgegeben hab - was dann?

Bei Anmeldung hab ich gearbeitet aber zu Schulbeginn nicht. Darf man dann nicht teilnehmen?

0
Kommentar von Carlystern
15.04.2016, 19:40

Du brauchst vor Aufnahme ins Abendgymnasium eine abgeschlossene anerkannte Ausbildung oder mindestens 24 Monate Berufserfahrung. wenn du die Zeit voll bekommst ist es kein Problem wenn du deinen Job verlieren solltest. Darüber hinaus wird vor dem Abendgymnasium auch Arbeitslosigkeit von maximal 1 Jahr anerkannt. vor Aufnahme muss in der Regel rrst einmal generell ein Aufnahmetest meist in Mathematik Deutsch und Englisch geschrieben werden. Siehe oben! P.S. Stelle mir doch eine Freundschaftsanfrage da geht es leichter darüber zu quatschen.

1

Hi,

also du solltest arbeitssuchend gemeldet sein. Das ist die einzige Voraussetzung. Ich bin ebenfalls auf dem Abendgymnasium und mit mir haben 5 Laute angefangen die gar nicht gearbeitet haben und es bis heute nicht tun.

Liebe Grüße, Flavia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DU hast ggf mit der Abendschule einen Vertrag.

Der hat GAR nichts mit einer Arbeitsstelle zu tun! Nur zahlen musst du den Vertrag natürlich regelmäßig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von meowJENNYrawr
15.04.2016, 19:18

Das Abendgymnasium, wofür ich mich interessiere, ist komplett kostenlos. 

0
Kommentar von Carlystern
15.04.2016, 19:26

Dann ist es kostenlos aber es gibt genügend die such was kosten

0

Was möchtest Du wissen?