Erfahrung zu Boxspringbetten IKEA, Welcon? Und Härtegrad?

6 Antworten

Hallo,

zu den Betten kann ich dir leider nichts konkretes sagen aber bei dem Härtegrad würde ich euch H3 emfpehlen, denn je weicher die Matratze desto schneller ist sie durchgelegen. Ich habe auch H3 und wiege 56kg und mir ist sie nicht zu hart. 

Welcon Rockstar ist super. Geh da in den Showroom und du kannst H1 H2 H3 H4 und H5 probeliegen. Wir haben das Boxspringbett seit 1,5 Jahren. Top Qualität für unter 2000 Euro.

Also wir haben jetzt auch Welcon in der engeren Wahl. Ab 1529 Euro kann man sein Boxspringbett selbst konfigurieren und es wird individuell für einen hergestellt.

1. Probeliegen: Hier bringen die 15-30 Minuten he, da sich Probleme erst nach ca. 2 Wochen herausstellen. Da macht es eher Sinn, darauf zu achten, das man ein Rückgaberecht von 14 Tagen hat.

2. Harte Matratze ist besser für den Rücken: Diese alte "Weisheit" ist überholt. Besser sind da Matratzen, die den Koerper an den richtigen Stellen unterstützen.

Daher rate ich auch zu einer Tonnentaschen-Federkern-Matratze. Und für euch wäre sicher der Härtegrad H3 empfehlenswert.

Wir haben unser Bett bei http://www.moebelisten.de/boxspringbettten gekauft. Da konnte man bei allen Teilen zwischen mehreren Varianten wählen und bekommt so ein Bett nach seinen Ansprüchen und Wünschen. Und bei Fragen gibt es dort eine kompetente Hotline. So haben wir unser Traumbett gefunden und schlafen wunderbar.

Habt ihr euch denn jetzt ein Boxspringbett gekauft und welches? Boxspringbetten sind sehr bequem und komfortabel. Wir sind froh, das wir uns solch ein Bett gekauft haben. Seitdem schlafen wir sehr gut und wachen morgens ohne jegliche Verspannungen auf.

Was möchtest Du wissen?