Erfahrung über Haltbarkeit Opel Zafira A Opc?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist ein mit Turboaufladung auf 200 Ps gebrachter 2.0L Benziner mit dem Werksnamen Z20LET

An sich ist der Motor natürlich nicht so haltbar wie die 2L Sauger Variante aber massive Mängel sind eher weniger bekannt der Opel Typische nockenwellensensor aber der kostet nur 20€ und ist schnell gewechselt.

Was der Motor aber auf den Tod nicht ab kann ist vom Kaltstart direkt in den Volllast zu gehen der MUSS warm gefahren werden sonst gehen dem zimlich schnell die Kolbenringe adios und dan hat man nunmal diesen erhöhten Ölverbrauch.

Also Alltagstauglich ist der Motor nicht da ist der Zafira B OPC schon wesentlich besser.

Aber zum BMW 316i's auf der Linken Spur ärgern gibts nix besseres ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir geht es darum wir hatten mal den 1.8mit 116ps aber der reicht nur wirklich für die Stadt aber sobald man mit der Familie mal weg will und längere Autobahnfahrten hat, hat dieser eben ja wie soll ich sagen mehr oder weniger zu wenig leistung.
Wobei ich sagen muss das der Sprit verbrauch damals bei uns auch um die 10 Liter gelegen war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?