Erfahrung mit Taba'Tes?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Liebe Viala,

ich habe gerade den Lichtnahrungsprozess mit Taba`Tes hinter mir. Die 3 Tage waren hart, aber jetzt fühlt es sich fantastisch an! Sehr gerne möchte ich Dir darüber berichten. Im übrigen fände ich es schade, wenn Du die Schritte beenden würdest. Ich bin erwacht! Wenn Du magst, bespreche ich gern mal alles mit Dir per mail. Schreib mir doch wie ich Dich erreichen kann. Elexier und Pradna, Mira

Viel zu spät gesehen leider ^^ Tut mir leid dafür.

Ich habe den Prozess auch hinter mir, erstaunlich, weil ich sonst das essen Liebe :). Aber ich esse jetzt wieder vergleichsweise normal, nur eben ganz ohne Fleisch ^^

Naja die Schritte... ich brauch sie nicht wirklich, weil ich auch ohne sie aufsteige und im prinzip bereits erwacht bin... ist eben nicht mein weg ^^ danke für deine Antwort... wärst du noch angemeldet, würde ich dich als freund aufnehmen, dann könnten wir plaudern :)

0

hallo viala, bin auch bei der Kryonschule. Taba Tes ist eine Form der der Körperumstellung helfen soll, es gibt noch andere Methoden. Viele davon z.B.den 21 Tage Prozess finde ich persönlich ziemlich eigenartig da ich im medizin. Beruf arbeite. Was ich jedoch weiß, ist das die Methoden so vielfältig sein müssen wegen der Vielfältigkeit der Menschen. Nicht jeder empfindet sich berührt von Kryon oder? Ich selbst habe noch nicht Tabates ausprobiert befasse mich aber grade damit.

Werde dir dann berichten - per Mail währe mir jedoch lieber (syringaa@web.de) ANA und ELEXIER, laira

Ich habe den Prozess inzwischen auch hinter mir und esse wieder normal ^^ allerdings merke ich, dass ich auch bei eher ungesunder Nahrung fitter bin (ich habe wegen meiner Prüfung morgen sehr viel schokolade und Chips gefuttert ^^). Auch da ich jetzt weiß, dass es für Menschen aus der Frequenz der Engel normal ist, sehr auf Süßes zu stehen, scheint das schelchte Gewissen bei Schoki weg zu sein, was sich natürlich positiv auswirkt ^^.

Meine Mutter hat übrigens auch einen medizinischen Beruf und daher ab und an ihre Probleme gehabt. Allerdings haben ihre Zellen nach Taba'Tes gesagt, dass sie keine feste Nahrung mehr haben wollen o.O Sie isst seit rund einem halben Monat nichts festes mehr, nur mal probieren beim Kochen o.ä.... und nimmt dabei nicht einmal ab XD wär ncihts für mich, weil mir essen wichtig ist, aber ihr als elohim scheint das nichts auszumachen und ich freue mich für sie ^^

0
@Viala

Hallo Viala, wie geht es dir denn so jetzt bei dem Thema Nahrung? Ich bin schon sehr gespannt, was sich da bei mir so tut. Ich werde in den nächsten Tagen beginnen. Bei 3 Tage Fasten habe ich wohl weniger ein Problem- kenne ich schon durch das Thema Heilfasten, doch Glaubersalz :-))) Ich werde dir dann berichten. Liebe Grüße laira

0
@laira

hmmm Also ich esse wieder normal, allerdings Vegetarisch... aktuell habe ich durch Prüfungsstress auch das Energetisierte Wasser vergessen (bin auch nicht der Mensch für regelmäßige Vorgänge ^^). Aber ich entgifte scheinbar schneller und bin seltener dehydrierd, nehme also das Wasser besser auf. Und ich habe wesentlich weniger Hunger... was frustrierend ist, da ich essen Liebe ;)

Ach... und Schokolade und Chips haben bei mir irgendwie... keine Nebenwirkungen ;)

0

Was möchtest Du wissen?