Erfahrung mit Schwimmteich

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, das ist bei diesen Ausmaßen absolut kein Problem. Sehr skeptisch wäre ich allerdings, wenn mir jemand eine rechteckige, 2-3 Meter tiefe Grube mit tonnenweise Kies als "dauerhafte" Lösung anbieten will, was meist mit deutlich mehr als 25.000 Euro zu Buche schlägt. Ich habe unseren Schwimmteich mit Ufer-und Filtergraben vor 3 Jahren nach dem Naturagart-System in einer etwas unzugänglichen Lage unseres Grundstücks ganz alleine gebaut. Nur für das Ausbringen der Folie habe ich mir Hilfe besorgt. Wir haben (bis auf vielleicht 3 Wochen im Jahr) stets klaren Blick bis auf den Grund, ca 55.000 Liter Volumen, eine abgestufte Tiefe bis maximal 155 cm (reicht vollkommen aus), Schutzvlies unter der Folie, hell vermörtelte Verbundmatte auf der Folie (war ein Mega-Aufwand und mit der größte Kostenblock, dafür ist der Teich z.B. durch Tiere oder spielende Kinder quasi unzerstörbar) und einen flachen Sandstrand für unsere Kinder. Sauberes Wasser haben wir übrigens trotz unserer 12 Koi, welche ebenfalls seit 3 Jahren auch fleissig gefüttert werden. Habe gerade noch einmal nachgeschaut, ich habe alles in allem weniger als 7.000,-- Euro aufgewendet. Die Naturagart-Mitarbeiter stehen für Fragen immer zur Verfügung, somit war der Bau auch mit geringem handwerklichem Geschick möglich.

So ein Teich braucht einige Zeit, bis sich ein Gleichgewicht hergestellt hat. Auf jeden Fall musst du mit Algenwachstum in der ersten Zeit rechnen. Auch die Pflanzen benötigen einige Jahre, bis sie die richtige Grösse haben.

Zu den Kosten kann ich nichts sagen, da mein Teich einen kontinuierlichen Wasserzufluss und Abfluss hat. Ich habe in meinem Teich z.B kleine Fische, die die Mückenlarven wegfressen. Frösche und Libellenlarven sind ständige Bewohner, ab und zu taucht auch mal eine Ringelnatter auf. Chemie und Filter verwende ich logischerweise nicht. Mit einer gewissen Verschmutzung des Bodens musst du rechnen. Denn sauge ich öfters mal ab. Mein gesamter Pool bis auf die Pflanzzone ist gefliesst.

Allerdings ist mein Pool nicht in Deutschland, sondern bei meinem Ferienhaus am Mittelmeer!

danke für die Antwort.

0

Hausnebenkosten bei 100 qm

Was muss ich an Nebenkosten für ein 100qm Haus rechnen..... Versicherungen ,Grundsteuer,Strom,Wasser,Heizung,Müll usw.....

...zur Frage

Wasserbecken aus Edelstahl im Garten: wer hat Erfahrung?

Hi,

wir legen gerade einen Garten an und unser Gärtner hat ein ca 12 qm großes Wasserbecken aus Edelstahl vorgeschlagen (in die Erde eingelassen, 80 cm tief). Es soll auf der Südwest-Seite stehen, wo es ganztags besonnt ist. Außerdem ragt auf der Westseite eine Laubbaum drüber, von dem bestimmt häufiger mal ein Blatt ins Wasser fallen wird. Ich habe Bedenken, dass das Becken schnell veralgt und das Wasser im Hochsommer umkippt. Wer hat Erfahrung mit einem solchen Becken?

Vielen Dank und schöne Grüße aus Ravensburg!

Clarissa

...zur Frage

Gtx1080-auf-fx6300?

Hallo! Habe erfahren dass Ende des monats die gtx 1080 herauskommt. Würde sie mir auch kaufen aber habe bedenken ob sie auf meinem Mainboard fx6300 funktionieren wird. Das Bord ist zwar älter aber hat ne gute Leistung von 6x3.5ghz. Netzteil ist auch stark genug also geht es nur um das Mainboard

...zur Frage

Hauswasserwerk entleeren nach Verwendung?

Hi, frage mich gerade, ob ich das Hauswasserwerk nach Verwendung (also Strom weg) immer entleeren sollte, also immer das Wasser entnehmen, bis der Kessel leer ist? Oder ist das egal, wenn das Wasser im Kessel bleibt, und somit der Druck hoch bleibt? Der Druck wird sich ja eventuell eh abbauen (wenn man denn lange genug wartet). Aber ich habe gerade Bedenken, ob das dem Gerät nicht schadet, wenn ich das Wasser drin lasse und auch den Druck nicht sofort rauslasse?

Gruß Gartenneuling2

...zur Frage

wer hat Erfahrung mit LR Kosmetik gemacht oder arbeitet für diese Fa.

Wer hat schon Erfahrung mit LR Kosmetik gemacht oder arbeitet dort im Vertrieb?

...zur Frage

Haus planen mit Architektur-Programm?

Gibt es ein kostenloses Architekturprogramm in dem man z.B. angeben kann, wieviel qm ein Raum haben soll und wo er hin soll? Es sollte ganz einfach sein, da ich nicht viel Erfahrung habe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?