Erfahrung mit Pro-Schuldnerberatung

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Sarah, ich habe gerade deine E-Mail gelesen und möchte Dir gerne weiterhelfen und von meinen Erfahrungen berichten. Vor ca. einem Jahr hatte ich eine sehr schwere Zeit. Durch die Scheidung von meinem Mann kam heraus das dieser Bestellungen auf meinen Namen gemacht hat und auch einige Handyverträge auf meinen Namen abgeschlossen hat. Durch diese Schulden bekam ich richtig große Probleme - nicht nur finanziell, sondern habe auch Probleme mit der Polizei wegen dieser Sache gehabt. Ich habe dann versucht einen kleinen Teil von diesen Schulden zu bezahlen, was mir aber leider nicht ganz gelungen ist. Dadurch wiederum habe ich als selbstständige Kosmetikberaterin meine Steuerlasten nicht mehr bezahlen können und hatte nun auch erheblichen Ärger mit dem Finanzamt, bzw. die haben dann eine Kontopfändung veranlasst und mit Gewerbeuntersagung gedroht. Schlimmer hätte es wirklich nicht kommen können. Meine Ehe ein Scherbenhaufen und meine berufliche und finanzielle Existenz stand auf dem Spiel. Insgesamt hatte ich durch diese ganzen Probleme über 32.000.- Euro Schulden angehäuft. Als meine Mutter von dieser ganzen Geschichte erfuhr hat Sie mir finanziell auch nicht groß weiterhelfen können, hat mir aber die Adresse der Pro-Schuldnerberatung zugesteckt. Begeistert war ich nicht, aber einer guten Freundin meiner Mutter hatte die Pro-Schuldnerberatung auch bereits schon helfen können, so wurde mir von meiner Mutter gesagt. Als ich dann dort anrufen sollte sträubte es sich alles im mir, aber ich hatte es meiner Mutter versprochen - und das war gut so. Bereits nach dem ersten Gespräch mit der Pro-Schuldnerberatung war ich dermaßen erleichtert das ich wirklich happy war und neuen Mut geschöpft habe. Das Telefongespräch war richtig gut und wurde in einer offenen und sehr freundlichen Art geführt. Es kamen keine Vorhaltungen oder ähnliches vor. Nach einer Zeit hatte ich Mut gefasst und stellte auch viele Fragen die mir auch sehr geduldig und verständlich beantwortet wurden. Das ganze Telefonat dauert über eine Stunde!! und ich hätte noch viele Stunden mit denen telefonieren können. Für das lange Gespräch musste ich nichts bezahlen und habe mich auch zu nichts verpflichten müssen. Ganz im Gegenteil, mir wurde geraten das ich über das Gespräch noch ein oder zwei Nächte schlafen sollte und mich auch noch mit anderen Personen beraten sollte. Mir wurde angeboten, dass ich mich bei noch offenen Fragen zurückmelden soll, damit man mir diese beantworten kann. Das fand ich echt weltklasse und ich hatte das Gefühl hier echte Hilfe erfahren zu dürfen. Innerlich hatte ich mich schon längst entschieden, zurückgemeldet habe ich mich aber erst einen Tag später. Nach Übermittlung meiner Gläubigerunterlagen ging pölötzlich alles rasend schnell. Für mich wurde die Gläubigerkorrespondenz erstellt und danach von mir weitergeleitet. Bereits nach wenigen Tagen hatte ich bereits die ersten Zusagen der Gläubiger, aber auch (leider) die ersten Absagen. Bei den Gläubigern die zuerst nicht mit meinem Vergleichsangebot einverstanden watren hat sich dann die Pro-Schuldnerberatung direkt mit eingeschaltet und auch mit diesen Gläubigern gesprochen und weiterverhandelt bis es dann zu einer Einigung gekommen ist. Meine direkten Ansprechpartner waren damals Frau Frey und Herr Michler. Nach ca. vier Wochen standen alle Vergleiche, die Anzeigen die ich wegen meinem Ex Ehemann erhaltzen hatte wurden zurückgenommen und auch mit dem Finanzamt konnte eine großzügige Einigung erzielt werden. Insgesamt hatte ca. 32.000 Euro Schulden, zum Schluß waren es durch gütliche und außergerichtliche Vergleichsvereinbarungen noch ca. 13.400.- Euro - der Rest wurde mir durch die erarbeiteten Vergleiche erlassen. Die Entscheidung mich an die Pro-Schuldnerberatung zu wenden war wohl eine der Besten meines Lebens. Für die ganze Arbeit der Schuldnerberatung musste ich einmalig knapp 500 Euro bezahlen, auch keine anderen kosten, Verträge oder ähnliches - alles ganz seriös und übersichtlich mit Rechnung usw. - Weltklasse. Manchmal vermissse ich heute noch die intensiven uns sehr angenehmen Gespräche mit der Pro-Schuldnerberatung - man hatte immer einen netten Ansprechpartner der sich immer ohne Zeitdruck um einen bemüht hat. Manchmal habe ich dort auch nur unter dem Vorwand einer Frage angerufen damit mich jemand aufbaut und ich jemand zum reden hatte. Es war echt toll wie lieb man mir hier immer entgegengekommen ist und sich um mich und meine Anliegen bemüht hat.

Sarah, ich wünsche Die nun ganz viel Kraft in deiner Situation, du selbst musst nun entscheiden ob du deren Hilfe in Ansruch nehmen möchtest. Du solltest aber wissen dass sind Profis und noch vierl wichtiger das sind Menschen wie du und ich - also hab Mut und auch ein wenig Vertrauen.

Alles Liebe wünscht Dir

Dany

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo mein Name ist Becky und ich möchte Dir hier vielleicht eine hilfreiche Antwort zukommen lassen. Das Unternehmen Pro-Schuldnerberatung ist eine Schuldnerberatung mit viel menschlichen Einfühlungsvermögen und mit gleichzeitiger sehr hoher fachlicher Kompetenz. Ich habe habe mit dieser Schuldnerberatung nur die allerbesten Erfahrungen gemacht.

Vielleicht in wenigen Worten: Menschlich, sachlich, clever und spritzig mit gleichzeitiger Fachkompetenz un Einfühlungsvermögen, einfach exellent und nahe genug dran am Menschen und Geschehen - Danke für diese Hilfe und Erfahrung!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?