Erfahrung mit minocyclin-ratiopharm 100mg (anti akne kapseln)?

0 Antworten

ATTEMPTA-RATIOPHARM 35 PILLE Erfahrungen, Nebenwirkungen, Wirkung, Dauer

Heyho!

Ich bin 16 Jahre alt und habe starke Akne. Habe erst die Ladonna Sanol Pille genommen, die eigentlich auch gegen Akne vorgesehen war, wurde durch sie aber nur noch schlimmer. Deshalb habe ich mich jetzt dazu entschieden, die Pille zu wechseln. Habe nun die Attempta aufgeschrieben bekommen, mir ist aber mal wieder ganz mulmig vor der Einnahme. Bin jetzt in der 7 Tägigen Pause aber Donnerstag müsste ich dann anfangen sie zu nehmen. Deshalb will ich noch einige Fragen abklären und mir eure Erfahrungen mit der Pille anhören bzw. durchlesen. Dazu muss ich allerdings noch sagen, das ich zusätzlich noch Antiobiotkia (Minocyclin) einnehme. Auch wegen meiner Akne. Das wegen meinem Hautartzt. Also meine Fragen an euch : Welche Erfahrungen habt ihr mit der Pille gemacht? Hat sie geholfen? Sind irgendwelche Nebenwirkungen aufgetreten? Kann es schaden das ich zusätzlich noch Antibiotika nehme? Mir ist klar, das es bei jedem Menschen anders sein kann, möchte aber trotzdem so ein bisschen Abklärung was auf mich zukommen könnte.

Lg und danke schonmal für die Antworten! :-)

...zur Frage

Pille nehmen aufgrund von akne?

Hallo seit bei mir die Pubertät angefangen hat also irgendwann mit 11 habe ich Akne. Es war wirklich der Horror ich wünsche das keinem weil Pickel wirklich dein Gesicht hässlich machen und du total komplexe bekommst , es sind ja nicht mal kleine gewesen Nein es waren beulen und alles. Naja auf jeden Fall ist es so das ich angefangen hatte die Akne Creme epiduo zu benutzen. Die hat dann auch gewirkt und meine Akne war für ca ein halbes Jahr weg nur kleine Pickel zwischendurch aber ich war zufrieden. Meine Akne ist dann grundlos wieder ausgebrochen (Nein habe die Creme nicht abgesezzt) vor einem halben jahr , sehr stark sogar. War nh schlimme Zeit... Ich habe dann eine antiandrogene Pille verschrieben bekommen und ca 2 Monate später war meine Haut rein ,ich habe die Akne Creme epiduo weiter genommen aber anders , habe sie 2 mal am Tag drauf gemacht und sehr dick aufs Gesicht. Soo also kommen wir zum Schluss , seit ein paar Tagen bekomme ich vermehrt Pickel ,ich kenne den Unterschied zwischen Akne und Pickel sehr gut , das Ding ist wenn man Pickel hat bleibt der erstmal und dann heilt er ab.bei Akne kommt immer mehr und mehr man denkt die Pickel verheilen aber es kommen direkt neue.. Das ist im mlment bei mir so...ich habe total angst das meine akne wieder kommt ich will das auf KEINEN fall wieder. Icj habe vor 4 Wochen meine Pille abgesetzt. Spiele nun mit dem Gedanken sie wieder zu nehmen...was meint ihr ?

...zur Frage

mittelschwere Akne bin verzweifelt, was hilft?

hei also ich (w 15) habe seit 4 Jahren mittelschwere Akne im Gesicht und am rücken bekomme ich auch schon kleine pickelchen. Ich war schon beim Hautarzt aber das hat mir nichts gebracht. Ich war auch schon mehrmals bei der Kosmetikerin aber auch das nützte nichts. Ich habe für drei Monate die minocyclin ratiopharm 100 mg genommen die haben super geholfen aber als ich sie abgesetzt habe ist es wieder los gegangen und der Hautarzt meinte das macht keinen Sinn du kannst die Tabletten nicht ewig nehmen. Ja und jetzt ist mein Gesicht wieder total schlimm, ich bin schon total verzweifelt ich weiss nicht mehr was ich noch tun soll. Momentan benutze ihh die Hautpflege von Dr. hauschka aber eine wirkliche Verbesserung konnte ich auch damit nicht feststellen. Nun zu meiner Frage kennt ihr irgendwas wobei ihr wisst das es hilft weil ihr selbst oder jemand bekanntes damit gute Erfahrungen gemacht habt dann bitte sagt es mir. lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?