Erfahrung mit Lippenpeeling?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also das kannst du so 2-3 mal die Woche machen. Von lush gibt es ganz tolle die sogar sehr gut schmecken. Deine Lippen solltest du vor allem vor dunklen Lippenstiften peelen da es bei lila und rot Tönen am meisten auffällt, wenn deine Lippen spröde sind. Aber weiche Lippen sind doch immer angenehm deshalb kannst du es ja auch tun ohne einen Anlass wie ein Date oder sowas zu haben. Denn man darf nie vergessen, beide Geschlechter achten beim küssen auf zarte Lippen, deshalb sollte Mann sowie Frau die Lippen sorgfältig pflegen :-) nach dem Peeling noch nen Balsam drauf und dann sehen sie mit und ohne Farbe perfekt aus ^^

Meine Lieblinge für weiche Lippen - (Gesundheit, Beauty, Pflege)

Schöne Nägel? Wie bekommst du die so hin?

0

Ich geh ins nagelstudio:) sag aber immer ich möchte sie in "Natur" und sie machen es dann ohne Farbe. Geht schneller und kostet bei mir 10€ weniger. Lackieren tue ich sie selbst :)

0

Einmal pro Woche reicht ein Lippenpeeling aus, um abgestorbene Hautschüppchen zu entfernen und die Lippen weich zu machen.

Eine Mischung aus Honig, Öl und Zucker ist ein gutes Hausmittel, aber auch mal mit einer Zahnbürste die Lippen "schrubben" , macht schöne , weiche Lippen...

Hmm, weiche Lippen... Kann man das mal testen???

2

Hey

Du solltest deine Lippen peelen, wenn du Schüppchen auf den Lippen hast um sie wieder schön smooth zu machen :D und es fördert außerdem die durchblutung !!

ich mach das immer 1x pro woche :)

Kannst dir ja mal selbst ein peeling machen:

1 TL olivenöl, 1 TL Honig, Zucker, vermischen und mit einer alten zahnbürste oder mit den Fingern auftragen und einmassieren, dann abwaschen

GLG

Wenn deine Lippen spröde sind, dann kannst du täglich ein Peeling mit der Zahnbürste machen. Einfach ein bischen mit der Zahnbürste über die Lippen reiben. Das entfernt abgestorbene Hautschüppchen und regt die Durchblutung an.

Was möchtest Du wissen?