Erfahrung mit Lipo 100 zum abnehmen?

2 Antworten

Ich habe Lipo 100 über zwei Monate genommen und ein paar Kilos verloren. Ob es an den Kapseln lag oder daran, dass ich in dieser Zeit insgesamt vielleicht ein wenig mehr auf meine Ernährung geachtet habe, kann ich nicht sagen. Letztlich war mir das Produkt ein wenig zu teuer, weshalb ich wieder damit aufgehört hab. Gestern bin ich über eine Website gestolpert, wo man Lipo 100 gewinnen kann. Günstiger geht es natürlich nicht ;-) http://www.schnell-und-gesund-abnehmen.de/20110411/gewinnspiel-5-x-1-packung-des-fatburners-lipo-100/

Ein Bekannter aus dem Fitnesstudio hat das mal getestet und seine Erfahrungen auf einem Fitness-Portal dokumentiert ( http://www.sofimo.de/ernaehrung/supplements/fatburner-body-attack-lipo-100-erfahrungen-test.html ) Schaut man mal auf die Inhaltsstoffe sieht man warum Lipo 100 beim abnehmen helfen kann. Es sind zum einen Inhaltsstoffe vorhanden die den Fettstoffwechsel fördern, den Grundumsatz erhöhen und Leistungsfähigkeit steigern. Dadurch kann ich natürlich ein intensiveres Training druchführen. Ob man diese Inhaltsstoffe als Kapselform zu sich nehmen sollte muss jeder selbst wissen. Das meiste davon kann man auch über normale Lebensmittel zu sich führen. Chili enthält zum Beispiel Capsaicin was thermogen wirkt und die Wärmeproduktion im Körper anhebt. Grüner Tee wirkt genau wie Koffen aufputschend. Ingwer kannst du ebenfalls über die normale Nahrung aufnehmen. Wer Zeit zum Kochen hat kann also definitiv auf Supplements verzichten.

Was möchtest Du wissen?