Erfahrung mit Hausdiener?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

derartige angebote haben mieistens einen sexuellen hintergrund/ motivation; dass solltest Du vorher prüfen

Du bist Mutter und für bald 4 Kinder verantwortlich.Was du in deiner Freizeit als nur Frau tust geht deine Kinder nichts an.aber hier liegt es anders.Der Mann wird ins Familienleben mit eingebunden.Es ist das Leben von dir und deinen Kindern,hier hat er nichts zu suchen.Was ist das für ein Vorbild für deine Kinder?Wenn du alleine wärst ginge das niemanden etwas an,aber mit Kindern ist daran überhaupt nicht zu denken und irgendwann will auch dieser Mann seinen "Lohn" haben.Wie kannst du nur darüber nachdenken,verstehe ich nicht.Also lass die Finger davon.

Gegenfrage: Ist es überhaupt nötig für Dich eine Hilfe in Anspruch zu nehmen? Schaffst Du Deine Arbeit nicht?
Das Angebot vom "kostenlosen" Putzen würde ich an Deiner Stelle ABLEHNEN. Denke bitte an Deine anderen Kinder. Das kann nie ein ernsthaftes Angebot sein.

Du möchtest so jemanden in die Nähe (den Wohnraum) deiner Kinder lassen?

nun wenn der Typ sauber is... darum frage ich ja hier nach Erfahrungen BEVOR ich ihn mir überhaupt ansehe

0
@VerenaK87

Kann man äußerlich sehen ob einer Pervers ist oder nicht?

0
@VerenaK87

Es mag Ansichtsache sein, aber ein (praktizierender) SM-Anhänger ist für mich niemals sauber. Das ist meine Meinung. Seine devote Haltung ist ausgelebte Sexualität. Willst du das deine Kinder von seinem "Sklavendasein" erfahren? Kinder kriegen mehr mit als man denkt! Bei mir widerspräche das allen Prinzipien, nachdenen ich meine Kinder erziehe. Mal abgesehen davon wer sagt dir, dass der Mann nicht irgendwann mehr möchte (gedemütigt oder sogar "bestraft" werden). Ich fände es egoistisch, würdest du ihn "einstellen" und unverantwortungslos. Nimm mir meine direkten Worte nicht übel, es ist meine Meinung

0
@Murmel11

ok ihr scheint euch da alle sehr einig dann wohl wirklich besser lassen

0

Lass die Finger davon!!!!! Es läuft aufs sexuelle hinaus!!!!!

Was möchtest Du wissen?