Erfahrung mit Grundwasserpumpe?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Würde zu einer Brunnenpumpe raten (z.Bsp. eine Grundfos SQ3). Bei deiner genannten Pumpe kommt es, je nach Saughöhe zu Kavitation was deine Pumpe zerstören kann.

Also lieber ne Brunnenpumpe in nen Schacht, dann hörste nicht viel und umgehst die Probleme mit der Kavitation.

Auto zu Hause putzen ist eh tabu, da verboten.

Zudem an die behördliche Genehmigung zur Grundwasserentnahme denken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?