erfahrung mit eiweiß shake

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

  • Du bist bereits sehr schlank und solltest NICHT weiter abnehmen.
  • Du kannst deinen Bauchumfang reduzieren, indem du die Bauchmuskulatur trainierst. Je stärker die Bauchmuskeln sind, desto besser kann der Bauch die Eingeweide zusammen halten und desto flacher wirkt der Bauch. Du musst wirklich nicht befürchten, dass Bauchmuskeltraining den Bauch vergrößert.
  • In deinem Falle ist es definitiv nicht sinnvoll abzunehmen. Im Gegenteil müsstest du ganz leicht an Muskelmasse zunehmen und würdest dann definierter und schlanker erscheinen.
  • Eine eiweißreiche Ernährung mit viel Fisch, Fleisch und Milchprodukten ist gesünder, effektiver und günstiger als die unsinnigen Eiweißshakes. Schon 100 g Fisch oder Fleisch enthalten etwa 20 g Eiweiß -- also mehr als die meisten Eiweißshakes. Iss einfach öfter mal ein Brötchen mit Hack oder Mett, genieße mehr Milchprodukte (Yogurt, Quark, Käse) und iss größere Portionen Fisch oder Fleisch. Wenn du entsprechend etwas an Beilagen wie Kartoffeln oder Nudeln einsparst, ist das kalorienneutral und gesund.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du befindest dich doch bereits im unteren Teil des Normalgewichts und solltest ganz sicher nicht abnehmen, sonst rutschst du in Untergewicht!

Dies sagt der Kinder-BMI-Rechner der bzga dazu:

Der BMI von 18.5 liegt zwischen der 10. und 25. Perzentile Für ihre Größe ist die Person normalgewichtig, aber recht leicht. Bei häufiger Müdigkeit, Lustlosigkeit oder Krankheit, sollte eine Arztpraxis aufgesucht werden. Die Person sollte viele kleine Mahlzeiten über den Tag verteilt essen. Viel Bewegung an der frischen Luft tut gut und erhöht zusätzlich den Appetit.

http://www.bzga-kinderuebergewicht.de/adipo_mtp/bmi/bmi-rechner/rechner.php

Also sei vernünftig und vergiss dein Vorhaben. Man muss nicht aussehen wie ein Skelett, das ist gar nicht schön.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, Du kannst natürlich auch nur einen Shake zu Dir nehmen. Ich würde mal sagen, dass die Ernährung nur nicht zu einseitig werden sollte. Da Du aber in der Früh Haferflocken isst, ist das mit den Kohlenhydraten ja gegeben. Man kann durch Training nicht gezielt an bestimmten Stellen abnehmen, aber man kann definierter werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Warum? Dein Idealgewicht liegt bei 64 kg. Nimmst du weiter ab dann besonders am Busen weil der einen hohen Fettanteil hat.

und hättet ihr vllt andere sporübungen für den bauch um da Fett zuverbrennen (wenig muskelaufbau, viel fettabbau<

Das geht nicht und Eiweiß führt eher zu mehr Fett, alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht abnehmen, du bist eh schon im Untergewicht! Zudem solche Trinkdiaeten eh fatal sind und den Jo-Jo vorprogrammieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?