Erfahrung mit Alupedalen

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es gibt jede Menge auf dem Markt, was keine Abnahme hat und daher eine Versicherung auf grobe Fahrlässigkeit pledieren kann wenn irgendwelche billigen Alupedale drin sind von denen man abgerutscht ist. Wenn Du die Pedale von Opel eingebaut bekommst sind es wohl Welche mit Abnahme. Auf anständigen Alupedalen rutscht man auch nicht mehr als auf Gummipedalen, trotzdem sehe ich keinerlei Sinn wozu man sich Welche dranmachen sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?