Erfahrung mir sexdates.de. Habe dort ein GOLD account .Bekomme immer wieder von Damen Nachrichten und wenn ich Antworte kommt nie mer was, ABZOCKE?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei diesen Seiten wird viel Abzocke betrieben. Es wird dort auch mit fiktiven Damen gearbeitet, die es also in Wirklichkeit überhaupt nicht gibt. Im TV war vor kurzem ein Bericht, da war ein Mann auf so einer Seite für 22 fiktive Damen zuständig.

Das ist lieb von Dir, dass Du dort einen Gold Account hast .. es kostet ja schliessslich einen Haufen Geld, so eine Seite zu fabrizieren! Du bist ein wahres Vorbild!
Bei solchen Seiten muss man ja schliesslich "Gold-Mitglied" sein, um den netten Schl*mpen ein paar nette Zeilen zu schreiben!!!
Und wenn Du das dann getan hast, dann können Dir diese Sch** nur antworten, wenn sie auch "Gold-Mitglied" sind .... und diese Sch*** sind aber leider etwas "klamm", auf der finanziellen Seite ... und dann können sie Dir nicht antworten und heulen sich zuhause die Augen nach DIR aus. Die Armen.

Ich habe mal eine 3 Tage Probemitgliedschaft, bei Seitensprungarena abgeschlossen. Da waren die Sch***pen ganz wild auf mich. Mehrere haben mir dann geschrieben, dass sie ohne mich nicht mehr leben können und "notgeil" sind! Das konnte ich natürlich nicht zulassen ... stelle Dir mal vor, die hätten sich dann auf einen anderen Mann gestürtzt und hätten den dann vergewaltigt. Geht gar nicht!!!!  Ich habe deshalb lieb geantwortet und den Damen erlaubt sofort zu mir zu kommen .... ich warte immer noch. Aber ich habe oftmals noch mehrere Liebesbriefe von den gleichen Damen bekommen, wo sie sich darüber beschweren, dass ich immer noch nicht geantwortet habe....

Das war im Dezember. Das Abonnement habe ich sofort gekündigt. 7 Monate lang kamen nur noch Bildschirme "wir wollen Dich zurück" und dann eines Tages kam ein Bildschirm ... der besagte, dass ich den Mitgliedsbeitrag für 2 Monate nicht bezahlt habe. Dieses Dreck-Pack hat sogar, ohne dass ich das auch nur erlaubt hätte 2 Monatsbeiträge auf meiner Kreditkarte abgebucht (die ich dann annulieren lassen habe). Das Bestätigt meien Vermutung, dass solche Dreck-Firmen Kreditkarten-Daten speichern und rechtswidrig weiter verwenden. Ich nehme sogar an, dass die die Kreditkartendaten anderen Firmen verkaufen, die dann auch versuchen einem zu betrügen.  

Solche Seiten zocken einen komplett ab und sind nur reine Zeitverschwendung. Draußen, in der realen Welt hast du es leichter..

ja. so gut wie alles diese seiten sind reinste abzocke internetbetrug. geh in die disco dort besteht zwar die gefahr inen korb zu kassieren aber immer noch besser als abgezockt zu werden.

Was möchtest Du wissen?