Erfahrung Gymnasium eringerfeld?(Internat)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo mein Freund kurdi47 ,                                                               

ich lebe seit 3 Jahren in Interat des Gymnasium Eringerfelds und es war der größte Fehler meines so jungen Lebens. Das Essen ist zubereitet von einem Sternekoch, dessen Essen aber unzumutbar ist, sodass du dich nur von Toastbroten ernähren wirst. Die Internatsleitung glänzt mit absurden Regeln und inkompetentem Personal, das der deutschen Sprache nicht mächtig ist. Der Ausländeranteil ist überdimensional hoch, dass mehr türkisch als deutsch gesprochen wird und in der Folge die Sprachfertigkeit der Schüler mit Dauer des Aufenthalts abnimmt. Aufgrund des asozialen Verhaltens der Schüler ist der Toilettengang nur mit Schlüssel möglich und nicht frei zugänglich. Rauchen ist natürlich streng verboten und bei Verdacht  ist es durchaus möglich, dass dein Zimmer während deiner Abwesenheit durchsucht wird. Dies ist natürlich verständlich, doch die gleiche Vorgehensweise wird auch bei Smartphones durchgeführt. Diese  sind strengstens untersagt und werden bis zu 3 Monate vom Schulträger beschlagnahmt. 

Ich hoffe ich konnte dir damit weiterhelfen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
kurdi47 09.01.2017, 13:19

Zum Glück haben sich meine Eltern Unentschieden

0

Ein öffentliches Gebäude hat stets eine Hausordnung.

Da stehen alle Regeln, wie du dich zu benehmen hast. Auf jeden Fall findest du diese Hausordnung vor Ort und vielleicht auch im Internet.

Hab aber nie gehört, dass Rauchen an Gymnasien erlaubt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schön isses da - Kilometerweise nix als Landschaft ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jede Schule hat ihre eigene Schulregeln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?