Erfahrung 5 htp?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe 5 htp selber noch nicht genommen, aber viel positives gehört. Ein versuch ist es wert. Ich weiß das vitaminexpress es auch verkauft und das empfehlenswert ist. Dort bekommst du auch den ultra b-komplex von Vitality. Der ist sehr gut, ich nehme ihn auch.
Ein versuch ist es wert. Ich würde auch mal einige blutwerte bestimmen lassen.
Ferretin
Holo-tc
Vitamin D 25OH
Selen
B6
Folsäure

Die Schilddrüse sich untersuchen lassen und dazu folgende Werte messen lassen:
TSH
FT3
FT4
und alle Antikörper

Ich selber mache gerade sehr gute Erfahrungen mit Rhodiola und Ashwagandha. Meine Probleme sind eher die Stress/Burnout Schiene.

Schau mal bei Facebook in die Gruppe Vitamin D-die alternative Gruppe. Da wird auch oft das Thema beschrieben und es gibt Erfahrungen mit 5Htp.

Alles Gute!

Ja das produziert Serotonin und Melatonin (Schlafhormon).
Es ist schwer von Körper es aufzunehmen weil es die Blut Hirn Schranke überqueren kann. Der Stoff geht nur dann wenn das Zucker alle ist im Körper. Also wenn dann am Morgen nehmen und auf nüchternen Magen joggen gehen.

Es gibt wohl Versuche, 5HTP gegen depressive Verstimmungen einzusetzen, da es eine Vorstufe des Neurotransmitters Serotonin ist.

Zum Abnehmen kann das allerdings ebenso wenig etwas taugen wie jede andere nutzlose Abnehmpille.

Überleg doch mal: Wenn es wirksame Abnehmpillen gäbe, dann gäbe es keine dicken Menschen mehr, und auch keine Fitness-Studios. Überall würden stattdessen Konditoreien und Fast-Food-Läden aufmachen.

Das war keine Antwort auf meine Frage. 

Ich werde die Tabletten gegen leicht depressive Stimmung bzw gegen Stimmungsschwankungen und unkontrollierte Heulattacken nehmen.

Wenn man davon auch abnimmt, super! Soll angeblich auch etwas den Appetit hemmen. Allerdings ist das nicht mein Ziel. 

Also vollkommen unbrauchbare "Antwort" deinerseits. 

0
@Tugizzi

Schade. Ich habe in deinen Stichworten "Abnehmen" "Pille" "Diät" gesehen, daher wirst du mir meine Annahme vielleicht verzeihen.

An deiner Stelle würde ich allerdings keine Nahrungsergänzungsmittel nehmen, die noch im Versuchsstadium sind, sondern eine saubere Diagnose und eine passende Therapie anstreben.

Und das bedeutet: Geh zum Arzt und pfusch nicht selbst daran herum.

0
@Pangaea

Es gibt keine Wunderpillen zum Abnehmen. Soweit geb ich dir Recht. Und doch hilft 5Htp sehr gut dabei, gewischt zu verlieren.

Und das ist kein Humbug sondern simple Psychologie. 5Htp hebt den Serotoninspiegel. Mehr Serotonin = Glücklicherer Mensch. Und umso glücklicher der Mensch, umso weniger Schokolade, Chips, Nudeln, Gummibärchen, etc. stopft er in sich rein. Es ist also kein Wundermittel das Kalorien wegzaubert, sondern einfach nur ein Ersatz für glücklich machende ( Und dick machende ) Lebensmittel. 


Lg









0
@KE1986

Ist das eine Vermutung deinerseits oder gibt es Studien dazu?

0

Was möchtest Du wissen?