Erfährt mein Ausbildungsbetrieb von einem Ladendiebstahl von unter 20€ ,als Erstäter?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Als Ersttäter wird das Ermittlungsverfahren zu 99% ohne Auflagen oder Weisungen eingestellt. Das Führungszeugnis bleibt sauber und Dein Ausbildungsbetrieb erfährt auch nix davon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da du kein Polizeiliches Führungszeugniss vorlegen musst, ist es unwahrscheinlich dass die davon erfahren, wenn du es ihnen nicht sagst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ladendiebstahl ist ladendiebstahl. Und das ist n Kündigung wert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Als Ersttäter bekommst du eine Strafe um die 40 Tagessätze. Damit giltst du als nicht vorbestraft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?